DruckenPDFBookmark

Das Geschäftsjahr 2015 der ADAC Beteiligungs-
und Wirtschaftsdienst GmbH (Konzern)

Gesamterträge steigen 2015 um 42,1 Mio. €

Die ADAC Beteiligungs- und Wirtschaftsdienst GmbH (Konzern) hat 2015 einen Jahresüberschuss von 86,0 Mio. € erwirtschaftet; das sind 18,5 Mio. € weniger als im Vorjahr. Der Rückgang resultiert im Wesentlichen aus einem um 56,7 Mio. € überproportional zu den Umsatzerlösen gestiegenen Materialaufwand. Hierfür ursächlich sind im Wesentlichen höhere Schadenaufwendungen im Versicherungsbereich. Die Gesamterträge erhöhten sich um 42,1 Mio. € auf 1.161,5 Mio. €. Diese umfassen vor allem Versicherungsbeiträge, Umsätze im Luftfahrt-, Zeitschriften- und Buchgeschäft sowie Assistanceleistungen.


Gewinn- und Verlustrechnung

in T€20152014
Umsatzerlöse1.108.0611.059.440
Sonstige betriebliche Erträge53.42459.956
Summe Erträge1.161.4851.119.396
Materialaufwand634.426577.761
Personalaufwand123.822116.931
Abschreibungen6.6235.070
Sonstige betriebliche Aufwendungen285.806282.681
Summe Aufwendungen1.050.677982.443
Finanzergebnis36.65733.102
Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit147.465170.055
Steuern61.42165.596
Jahresüberschuss86.044104.459

  

Bilanz

in T€
AKTIVA31.12.201531.12.2014
Immaterielle Vermögensgegenstände und Sachanlagen55.79554.903
Finanzanlagen1.021.428980.425
Anlagevermögen1.077.2231.035.328
Vorräte19.77218.679
Forderungen und sonstige Vermögensgegenstände821.013797.312
Flüssige Mittel18.00818.843
Umlaufvermögen858.793834.834
Rechnungsabgrenzungsposten1.286935
Aktiver Unterschiedsbetrag aus Vermögensverrechnung
479663
Bilanzsumme1.937.7811.871.760

PASSIVA31.12.201531.12.2014
Gezeichnetes Kapital12.00012.000
Kapitalrücklage89.56889.568
Erwirtschaftetes Kapital880.116811.071
Eigenkapital981.684912.639
Rückstellungen871.303877.231
Verbindlichkeiten84.06181.243
Rechnungsabgrenzungsposten733647
Bilanzsumme1.937.7811.871.760


Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität