ADAC SimRacing Cup

21.07.2021 – 28.10.2021
00:00 bis 23:59 Uhr
Die Veranstaltungen
finden
digital statt
Zum Ticket
Virtuelles Rennvergnügen: Beim SimRacing kann jeder mitmachen, eine Motorsport-Lizenz ist nicht erforderlich. ∙ © ADAC Südbayern e.V.

Wer im Porsche über den Nürburgring heizen oder im Audi R8 die Konkurrenz im Imola abhängen will, kann das jetzt ganz einfach beim ADAC SimRacing Cup tun. Mitmachen kann jeder, eine Motorsport-Lizenz ist nicht erforderlich. Einzig die technischen Voraussetzungen müssen stimmen: ein leistungsstarker Rechner und entsprechend Lenkrad und Pedalerie. Wer also „Benzin im Blut“ hat, kann sich für die virtuelle Rennserie online anmelden.

Gefahren wird in drei Ligen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Es existiert eine Liga mit seriennahen TCR Fahrzeugen, die einfacher zu fahren sind. Topkategorie ist die GT3-Klasse mit Mercedes, Audi und Co.

Weitere Informationen zur benötigten Hard- und Software sowie zu den Terminen gibt es unter www.adac-simracing-cup.de.

Alle Rennläufe werden auf dem YouTube-Kanal des ADAC SimRacing Cup live übertragen: youtube.com/ADACSimRacingCup