33. ADAC Bavaria Historic

16.06.2022 – 18.06.2022
09:00 bis 19:00 Uhr
Bad Aibling
Otto-Wels-Straße
83043 Bad Aibling
ADAC Bavaria Historic
Bis hinauf auf die Speckalm am Sudelfeld ging es für die Teilnehmer an der 32. ADAC Bavaria Historic 2019.© ADAC Südbayern

Corona hat uns die vergangenen beiden Jahre ausgebremst. Doch für 2022 hoffen wir auf den Re-Start, um mit Ihnen und Ihren Schmuckstücken wieder auf Tour gehen zu können! Vom 16. bis 18. Juni planen wir die 33. ADAC Bavaria Historic. Der ewig-junge Klassiker des Oldtimer-Sports in Bayern bietet traumhafte Strecken, die Sie mitnehmen sollen auf eine wunderbare Reise durch den Freistaat. Wir würden uns sehr freuen, Sie als Teilnehmer dabei zu haben – und als Teil unseres „rollenden Automobilmuseums“ begrüßen zu dürfen.

Vom Wilden Kaiser zum König Watzmann

Bei der Freitagsetappe am 17. Juni lautet das Motto vom Wilden Kaiser zum König Watzmann. Von St. Johann in Tirol und Lofer geht es über einige Teilstücke der Deutschen Alpenstraße nach Berchtesgaden. Damit auch ältere und PS-technisch schwächer ausgestattete Oldtimer die Route bewältigen können, wird die Strecke bei rund 300 Kilometern liegen. Höhepunkt des ersten Tages ist die Zielankunft bei der von der AIB-KUR organisierten Oldie Night in Bad Aibling. Hier feiern Besucher und Fans mit der Münchner Rock'n'Roll Kultband “Cagey Strings". Die Teilnehmer der ADAC Bavaria Historic haben von ihrem Drivers Corner aus beste Sicht auf das Geschehen. Und es ist zudem nicht weit zur Bühne, wenn sie zu den Klassikern aus Pop, Rock, Funk und Co. der vergangenen 50 Jahre tanzen wollen.

Durch den Chiemgau zur schwarzen Madonna

Am nächsten Tag steigt die Spannung mit dem Start der zweiten Etappe, abermals vor dem Hotel St. Georg. Auf einer landschaftlich nicht minder attraktiven Route in Inn-Nähe geht es durch den Chiemgau zur schwarzen Madonna – angefahren werden Orte wie Mühldorf und Altötting. Hier fällt dann die Entscheidung um den „Preis der ADAC Classic-Car-Versicherung“. Auf kleinen Nebenstraßen gibt es wunderschöne Aus- und Fernblicke, die freilich die Teilnehmer nicht davon abhalten werden, bei ihren Wertungsprüfungen möglichst genaue Ergebnisse zwischen den Lichtschranken hinzulegen. Ab 15.55 Uhr stehen dann hoffentlich wieder viele Zuschauer Spalier, wenn der Tross am Kurhausvorplatz/Haus des Gastes in Bad Aibling eintrifft. Und am Abend steigt die „Night of the Champions“ mit vielen Pokalen und Auszeichnungen in den einzelnen Epochen und Wertungen. Doch Sieger sind ja eigentlich alle, die bei dieser herrlichen Ausfahrt dabei sein dürfen.

Bayerisches OldtimerFestival

Üblicherweise fand am Sonntag nach der ADAC Bavaria Historic im Rahmen des Bayerisches OldtimerFestival das Oldie Meeting in der Innenstadt statt. 2022 wurde die Veranstaltung jedoch auf drei Tage verkürzt und endet nun bereits am Samstag.