ADAC Entdeckertour „Achtung! 85/12/1 kommen!"

10.07.2021
11:00 bis 14:00 Uhr
Ausbildungsgelände der BRH-Rettungshundestaffel Hamburg und Harburg e.V.
Alte Schleuse 23
21107 Hamburg
Training der BRH-Rettungshundestaffel Hamburg und Harburg e.V.
© BRH-Rettungshundestaffel Hamburg und Harburg e.V.

Im Ernstfall kommen die Einsatzkräfte der Rettungshundestaffel: Pro Jahr werden mehr als 100.000 Menschen als vermisst gemeldet. Unter Umständen befinden sie sich in einer lebensbedrohlichen Situation. Hier kommen die Hunde der Rettungshundestaffeln zum Einsatz. Sie spüren schnell und zuverlässig, besser als jede Technik, vermisste oder verschüttete Personen auf und erhöhen somit die Überlebenschancen der betroffenen Personen. Bei dieser Tour erhalten Sie einen Einblick in die Rettungshundearbeit der Rettungshundestaffeln im Bundesverband Rettungshunde e.V. (BRH). Die Einsatzkräfte der Rettungshundestaffeln werden intensiv ausgebildet und regelmäßig geprüft – alles ehrenamtlich und alle Einsätze sind kostenlos.

Programm:

  • Vortrag über das Rettungshundewesen, dessen Entstehung und Struktur

  • Einsicht in die Ausbildung und Einsatzmöglichkeiten eines Rettungshundeteams

  • Vorführung von Ausbildung und Arbeit der Rettungshunde

Kosten: kostenlos, zzgl. Eigenanreise
Treffpunkt: Ausbildungsgelände der BRH-Rettungshundestaffel Hamburg und Harburg e.V. Parkplätze: vorhanden

Anmeldung unter entdeckertouren@hsa.adac.de

Veranstalter

BRH-Rettungshundestaffel Hamburg und Harburg e.V., Moorwerder Norderdeich 30, 21109 Hamburg mit Unterstützung des ADAC Hansa e.V.