Der Test im Überblick
4,5

ADAC Test Heckboxen 2017: TowBox V1

ADAC Testergebnis

ADAC Urteil

4,5
Gestaltung
1,9
Handhabung
3,1
Fahrsicherheit
2,5
Crashsicherheit
4,5
1
Zum Vergleich hinzufügen

1 Wenn die Crashsicherheit ausreichend oder schlechter, dann wird das ADAC-Urteil entsprechend abgewertet

0,6 bis 1,5
sehr gut
1,6 bis 2,5
gut
2,6 bis 3,5
befriedigend
3,6 bis 4,5
ausreichend
ab 4,6
mangelhaft

Allgemeine Daten zur TowBox V1

Mittl. Preis 524 Euro
Grundträger Im Lieferumfang enthalten
Garantie keine Angaben
Volumen gemessen 300 Liter
Nutzbare Breite 98 cm
Maximale Zuladung 50 kg
Gewicht gemessen (Box mit Träger) 25,3 kg
Hersteller/Vertrieb Enganches Y Remolques Aragon, S.LPoligono Malpica, Calle B, Parcela 7750016 Zaragoza, Spanienwww.towbox-deutschland.de

Zusammenfassung

Das Modell V1 von Towbox wirkt sehr robust, zeigt aber Schwächen in einem Sicherheitskriterium. Ein Bruch der Befestigung zwischen Box und Grundträger beim City-Crash führt zur Abwertung. Die Box ist dank der fahrbaren Montagehilfe sehr einfach und alleine am Fahrzeug montierbar.

Stärken / Schwächen

Stärken Schwächen
Robuster Kunststoff Abwertung aufgrund Bruch der Befestigungen im City-Crash
Einfache Montage und Demontage am Fahrzeug Montagematerial des Kennzeichenhalters nicht im Lieferumfang enthalten
Keine Fixiermöglichkeit der Ladung

Vergleich (0)

Fügen Sie ein Produkt für den Vergleich hinzu.

Vergleichen (0) Exists Limit Limit

Link Headline