Der Test im Überblick
5,0

ADAC Test Dachboxen 2015: Mont Blanc Space 450E

ADAC Testergebnis

ADAC Urteil

5,0
1

Gestaltung

1,7

Handhabung

2,3

Fahrsicherheit

1,0

City Crash

5,0
Zum Vergleich hinzufügen

1 Die Gesamtnote wurde wegen sicherheitskritischer Schwächen im City-Crash abgewertet

0,6 bis 1,5
sehr gut
1,6 bis 2,5
gut
2,6 bis 3,5
befriedigend
3,6 bis 4,5
ausreichend
ab 4,6
mangelhaft

Allgemeine Daten zur Mont Blanc Space 450E

Preis in Euro (ca.) 490
Garantie 3 Jahre
Volumen (Herstellerang.) 390 Liter
Volumen gemessen 393 Liter
Eigengewicht (Herstellerang.) 23,5 kg
Eigengewicht gemessen 23,2 kg
max. Zuladung 75 kg
Öffnungsseite beidseitig
für Ski bis Länge 181 cm

Zusammenfassung

Das Modell Space 450E von Mont Blanc wäre eine gute Dachbox, würde sie sich nicht eine erhebliche Sicherheitsschwäche leisten: Im City-Crash sind alle hinteren Befestigungsklauen gebrochen und die Dachbox trennte sich somit komplett vom Testschlitten. Die Abwertung mit »mangelhaft« ist deshalb zwangsläufig. Mit 23,5 Kilogramm ist diese ebenso die schwerste Dachbox im Testfeld. Der pfiffige Befestigungsmechanismus mittels Ratschen-System ist einfach in der Handhabung, dennoch besteht Quetschgefahr beim Öffnen der Spanneinrichtung. Die Dachbox zeigt keine Schwächen beim Bremsen oder im Ausweichtest.

Stärken / Schwächen

Stärken Schwächen
Befestigungssystem ist längenvariabel Abwertung, da alle hinteren Halteklauen im City-Crash brechen und sich die Box vom Fahrzeug löst
Beidseitig zu öffnen Mit 23,5 kg die schwerste Dachbox im Test
Einfache Montage Quetschgefahr beim Öffnen der Spanneinrichtung

Vergleich (0)

Fügen Sie ein Produkt für den Vergleich hinzu.

Vergleichen (0) Exists Limit Limit