Der Test im Überblick
2,2

ADAC Test Motorradhelme 2018: Shoei NXR

ADAC Testergebnis

ADAC Urteil

2,2

Handhabung/Komfort

1,9
Gebrauchsanleitung
1,5
Gewicht/Gewichtsangabe
2,2
Regendichtigkeit
1,0
Aufsetzen
2,0
Bei der Fahrt
2,6
Absetzen
2,3
Pflegemöglichkeit
2,3

Aerodynamische Eigenschaften

2,5
Aerodyn. Eigenschaften
1,9
Akustische Eigenschaften
3,1
Wahrnehmung Umgebungsgeräusche
2,0

Aktive Sicherheit und Sicht

2,7
Objektive Messwerte
3,2
Subjektive Bewertungen
2,3

Passive Sicherheit und Unfallschutz

1,9
Stoßdämpfungseigenschaften
2,2
Öffnen des Visiers in Notsituation
2,5
Abnahme nach Unfall
1,4

Umwelt- und Gesundheitsaspekte

1,0
Zum Vergleich hinzufügen
0,6 bis 1,5
sehr gut
1,6 bis 2,5
gut
2,6 bis 3,5
befriedigend
3,6 bis 4,5
ausreichend
ab 4,6
mangelhaft

Allgemeine Daten zur Shoei NXR

Preis in Euro 430
Preis für Pinlock -
Helmgewicht in g 1396
Besonderheiten Vorbereitung Pinlock, 5 Jahre Garantie
Ausstattung Pinlock im Lieferumfang enthalten, Doppel-D-Verschluss, Notfallwangenpolster
Zubehör Nasen- und Kinnspoiler, Silicon-Öl
Hersteller/Vertrieb Shoei Distribution GmbHElisabeth-Selbert-Str. 1340764 Langenfeldwww.shoei.com

Zusammenfassung

Sehr ausgewogener, kompakter Sporthelm mit vielen Stärken und nur wenigen Schwächen, hoher Tragekomfort, wenn Innenfutter auf Haut gut verträglich ist, gute Stoßdämpfungseigenschaften, gut funktionierende Notfallwangenpolster, neutrale Aerodynamik, leichte Handhabung, etwas laut, Visier nicht optimal kratzfest

Stärken / Schwächen

Stärken Schwächen
Sehr kompakter Helm Starke Luftwirbel seitlich am Hals
Sehr gut funktionierendes Notfallwangenpolster Etwas laut
Gute Stoßdämpfungseigenschaften Wirkung des Belüftungssystems fast nicht spürbar
Aerodynamisch neutral Kinnspoiler verdecken die Schlaufen der entfernbaren Wangenpolster
Regendicht
Sehr gute Bedienungsanleitung
Gute Sicht trotz Pinlock
5 Jahre Garantie/7 Jahre nach Herstellungsdatum

Vergleich (0)

Fügen Sie ein Produkt für den Vergleich hinzu.

Vergleichen (0) Exists Limit Limit

Link Headline