DruckenPDFBookmark

Datenschutzerklärung

 

Ich bin damit einverstanden, dass meine persönlichen Daten vom ADAC für die Dauer und den Zweck meiner Tätigkeit als Staumelder gespeichert werden.

Ich bin damit einverstanden, dass die von mir durchgegebenen Verkehrsmeldungen zusammen mit meiner Staumeldernummer für statistische Zwecke und um Missbrauch zu vermeiden beim ADAC für sechs Wochen gespeichert werden. Danach werden die Verkehrsmeldungen anonymisiert. Die von mir gemeldeten Verkehrsstörungen dürfen anonymisiert an Dritte (zum Beispiel Polizei oder Rundfunk) übermittelt werden.

Der ADAC wird die personenbezogenen Daten vertraulich behandeln, nicht an Dritte weitergeben oder für Werbezwecke nutzen. Ich kann meine Aktivität als ADAC Staumelder jederzeit per E-Mail (staumelder@adac.de) oder telefonisch (Tel. 089 / 7676 6343) beenden. Sämtliche Daten werden dann unverzüglich gelöscht. Sofern Sie über einen ARD-Rundfunksender (BR, NDR, WDR, etc.) als Staumelder registriert sind, erhält der entsprechende Rundfunksender Ihre Staumelderdaten.

Für den Fall, dass ich den ADAC-StauScanner nutze, bin ich damit einverstanden, dass die von mir über den ADAC-StauScanner übermittelten Standortdaten vom ADAC in Verkehrsmeldungen umgewandelt werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir der ADAC (werbefreie) Informationen für Staumelder per Post, E-Mail oder SMS zuschickt.

 

 Datenschutzerklärung Staumelder  PDF, 6 KB


Zwei Klicks für mehr Datenschutz
Bitte aktivieren Sie die Buttons, bevor Sie Ihre Empfehlung an Facebook, Twitter oder Google+ senden.
Hinweis: Durch Aktivieren der Buttons werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google+ ins Ausland übertragen.
Details zum Datenschutz bei Nutzung der Gefällt-Mir-Buttons

Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität