DruckenPDFBookmark

ADAC Oldtimer Touren-Checkliste

Reisen mit dem Oldtimer hat seinen ganz besonderen Reiz. Man fährt gelassener durch die schöne Landschaft und oft ist bereits „der Weg das Ziel“. Wenn man allerdings einen weiter entfernten Urlaubsort anstrebt, sollte man dabei folgendes beachten: nicht alle Fahrzeuge von damals waren für lange Stecken ausgelegt – es ist daher wichtig, sein Auto oder Motorrad nicht zu überfordern. Aber auch wenn man sich in Etappen auf eigener Achse zum Zielgebiet bewegt, sollte man eventuell benötigte Ersatzteile und Servicewerkzeug mitnehmen. Hilfreich vor Antritt einer längeren Fahrt ist unter Umständen eine Checkliste mit allen wichtigen Punkten, die man unbedingt kontrollieren, beachten oder an Bord haben sollte.

Oldtimer-Tourencheckliste  PDF, 168 KB

Allen ADAC-Mitgliedern stehen im Fall der Fälle natürlich deutschlandweit die „Gelben Engel“ der ADAC-Straßenwacht zur Seite. Im Ausland helfen ADACPlusMitgliedern im Pannefall auch die ADAC-Partnerclubs des jeweiligen Landes.


Weitere interessante Themen für Sie

ADAC TourMail

Kurz vor Ihrer Abreise das Neuste aus Ihrer Urlaubsregion
Zwei Klicks für mehr Datenschutz
Bitte aktivieren Sie die Buttons, bevor Sie Ihre Empfehlung an Facebook, Twitter oder Google+ senden.
Hinweis: Durch Aktivieren der Buttons werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google+ ins Ausland übertragen.
Details zum Datenschutz bei Nutzung der Gefällt-Mir-Buttons

Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität