Südschwarzwald und Hegau

© Tyson Jopson

ANZEIGE

Südschwarzwald/Hegau

Das eintägige ADAC Basistraining für Anfänger und Wiedereinsteiger bzw. das Intensivtraining für diejenigen, die bereits ein Basistraining absolviert haben, findet auf dem Fahrsicherheitsgelände in Steißlingen statt. Unter Anleitung eines versierten ADAC Fahrsicherheitstrainers schulen die Teilnehmenden ihr Verhalten in bestimmten Fahrsituationen. Die Übernachtung erfolgt in einem Erlebnis-Landhotel in Eigeltingen. An den darauffolgenden drei Tourtagen wird es unter der professionellen Reiseleitung des MOTORRAD action teams reichlich Gelegenheit geben, das neue Fahrgefühl in der Praxis zu vertiefen. Hier geht es auf kurvigen Strecken durch die herrlichen Landschaften des südlichen Schwarzwaldes, über die Alb und ins Hegau.

Buchen Sie in Ihrem ADAC Reisebüro oder telefonisch unter 089 45 35 35 22

Programm*

  1. Tag ADAC Fahrsicherheitstraining in Steißlingen, Übernachtung in Eigeltingen

  2. Tag Mittelschwarzwald

  3. Tag Südschwarzwald

  4. Tag Alb und Hegau, individuelle Rückreise am späten Nachmittag

Preise

Fahrer/Fahrerin: 759 Euro
Beifahrer/Beifahrerin: 499 Euro
EZ-Zuschlag: 60 Euro

Termine

Termine für 2023 werden in Kürze bekanntgegeben.

Leistungen

Drei Übernachtungen im Doppelzimmer, Frühstück, Eintrittsgelder, deutschsprachige Reiseleitung für drei Tage, eintägiges ADAC Fahrsicherheitstraining, Vollkasko-Versicherung mit 1000 € SB für das Training. Nicht eingeschlossen: Motorrad, Benzin, Mittag- und Abendessen, Getränke, Reiserücktrittskosten und Rücktransportversicherung.

Fahrkönnen

Das Basistraining vermittelt die Grundlagen für die anschließende Ausfahrt. Eine verkehrssichere Fahrzeugbeherrschung ist Voraussetzung für die Teilnahme an der Tour.

Mindestteilnehmerzahl

Sechs Fahrerinnen und Fahrer. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis 28 Tage vor Tourbeginn abzusagen.

*Programmänderungen vorbehalten.

© MOTORRAD action team

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?