Prag

Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-Regeln in Tschechien.

Karlsbrücke in Prag
Karlsbrücke in Prag © iStock.com/Givaga

Die tschechische Hauptstadt (1,3 Mio. Einw0hner) zieht seit Jahrhunderten Menschen aus aller Welt an, inzwischen kommen mehr als 7 Mio. Touristen im Jahr. Prag, die goldene Stadt, ist ein großes Schatzhaus der Kunst und Architektur.

Tradition und Moderne, kreativer Schick und multikulturelles Flair gehen in Prag eine reizvolle Verbindung ein: In historischen Gemäuern locken Galerien für moderne Kunst, in mittelalterlichen Gewölben durchgestylte Bars und Klubs. Museen in Klöstern und Adelspalästen präsentieren europäische Kunst des 9.-21. Jh. Die Prager Burg mit dem Dom St. Veit ist ein Besuchermagnet.

Vom Burgberg Hradschin spaziert man durch Gärten und enge Gassen hinab zur Karlsbrücke mit ihrem Reigen von Heiligenfiguren und hinüber zur Altstadt, wo zackig profilierte gotische Türme, barocke Stadtpalais und Jugendstilbauten ein unvergleichliches Ensemble bilden. Im Sommer sind die Promenaden an der Moldau der schönste Treffpunkt der Stadt.

Beliebteste Sehenswürdigkeiten in Prag
Alle Sehenswürdigkeiten