Südkorea

Central Park in Songdo International Business District in Seoul, Südkorea
Songdo International Business District in Seoul

Südkorea liegt im Süden der koreanischen Halbinsel und überrascht mit einer abwechslungsreichen Landschaft und einem Spannungsfeld zwischen Tradition und Moderne. So treffen In der Hauptstadt Seoul imposante Wolkenkratzer auf traditionelle Tempelanlagen und malerische Gärten. Unbedingt sehenswert ist die historische Stadt Gyeongju, die zum UNESCO Weltkulturerbe gehört .

Südkorea liegt im Bereich des kühl-gemäßigten Monsunklimas mit heißen, feuchten Sommern und kalten, trockenen Wintern. Der äußerste Süden reicht bis in die suptropische Klimazone. Die Temperaturunterschiede zwischen Sommer und Winter nehmen nach Norden hin zu. Beste Reisemonate sind April bis Mitte Juni und September bis November.