Teneriffa

Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-Regeln in Spanien.

Reisen Spanien Teneriffa, Ort Candelaria mit schönen Häusern
Candelaria auf Teneriffa

Teneriffa, die größte der Kanarischen Inseln, bietet Strand und Meer, Discos und Clubs. Doch man kann auch in der herrlichen Vulkanlandschaft Wanderungen unternehmen, geführte Biketouren in 2000 m Höhe machen und den Teide erobern. Mit 3718 m ist er der höchste Berg der Kanaren und ganz Spaniens.

Die Hauptstadt Santa Cruz erwartet ihre Gäste mit prachtvollen Herrenhäusern, repräsentativen Kirchen und Klöstern sowie interessanten Museen.

Teneriffa ist das ganze Jahr über ein gutes Reiseziel. Das Wetter ist ganzjährig angenehm mit Tagestemperaturen um die 20 °C im Winter und 25-30 °C im Sommer. Hochsaison herrscht von Weihnachten bis Ostern. In diesem Zeitraum kommen viele ausländische Touristen. Juli und August sind dagegen die Hauptreisezeit der Festlandspanier.

Mallorca

Kanarische Inseln: Urlaub wieder möglich

Die kanarischen Inseln lassen wieder Touristen ins Land. Urlauber müssen sich aber auf Einschränkungen einstellen.

Urlaub auf den Kanaren
Beliebteste Sehenswürdigkeiten auf Teneriffa
Alle Sehenswürdigkeiten
* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalte der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.