Mallorca

Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-Regeln in Spanien.

Reisen Spanien Mallorca, weißes Ferienhaus am Strans mit hellblauem Wasser
Ferienhaus am Strand von Mallorca © Simon Dannhauer

Millionen von Urlauber verbringen auf Mallorca alljährlich die schönsten Wochen des Jahres. Auf der größten Insel der Balearen findet jeder seinen Platz: Naturfreunde und Partygänger, Sonnenanbeter und Kulturinteressierte, Wassersportler und Shopping-Fans. Auch Prominente genießen in ihren Feriendomizilen Mallorcas Vorzüge mit malerischen Badebuchten, kristallklarem Wasser, vielen Freizeitangeboten und abwechslungsreicher Landschaft. 

Mallorcas Küste ist durchweg felsig, doch gibt es viele kleinere und größere Buchten mit traumhaften Sandstränden, etwa in den Ferienorten Cala Rajada, Cala Millor und Sa Coma im Osten oder Peguera im Südwesten. Im Südosten ist der sechs Kilometer lange Naturstrand Platja Es Trenc beliebt. 

Wanderer durchstreifen die Serra de Tramuntana oder die Bergwelt rund um Sóller. Radfahrer erkunden urige Orte im grünen Inselinneren. Segler finden neben schönen Häfen auch viele geschützte Buchten und Ankerplätze. 

Mehr als einen Tagesausflug wert ist die Inselhauptstadt Palma mit der prachtvollen Kathedrale, mit malerischen Gassen, gotischen Kirchen und modernen Museen. Auch das Bilderbuchstädtchen Alcúdia, das Kartäuserkloster in Valldemossa, das an den Komponisten Chopin erinnert, und das hübsche Dorf Fornalutx lohnen einen Besuch. 

Wann ist die beste Reisezeit für Mallorca?
Die
Mandelblüte bei milden 15° C lockt schon Ende Januar Genießer auf die Balearen. Ab März schmücken sich die Inseln bei rund 20 °C mit ihrem bunten Frühjahrskleid, bevor die Erde im Sommer vertrocknet. Von Juni bis September ist es bei über 30 °C heiß, trocken und überlaufen. Warm bleiben Luft und Meer bis weit in den Oktober hinein, dann beginnt der oft niederschlagsreiche Spätherbst. Im Winter ist es meist mild mit Temperaturen zwischen 10 und 15 °C.

Hier finden Sie mehr Informationen zum Urlaub auf der Insel Mallorca*.

Mallorca

Spanien Urlaub 2020

Das Robert-Koch-Institut hat Spanien zum Risikogebiet erklärt. Was Urlauber wissen müssen, wenn sie sich dennoch nach Mallorca oder aufs spanische Festland aufmachen wollen.

Urlaub in Spanien
Beliebteste Sehenswürdigkeiten auf Mallorca
Alle Sehenswürdigkeiten
* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalte der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.