Südschweden

Bitte beachten Sie den aktuellen Hinweis zum Coronavirus

 

Strasbourg im Elsass
Südschweden © iStock.com/Martin Wahlborg

Hultsfred, Lönneberga, Bullerbü – die Dörfer aus Astrid Lindgrens Kinderbüchern stehen für die malerische Beschaulichkeit Smålands, seinen weitläufigen Bauernhöfen und saftig-grünen Wiesen. Rote Holzhäuser, malerische Waldseen und viel Ruhe – bei einer Rundreise durch Südschweden, etwa mit einem Wohnmobil, kann man sich von der Gemütlichkeit der Region überzeugen. Astrid Lindgren wird in Vimmerby mit einem Museum und einem riesigen Vergnügungspark gedacht. 

Wer gerne wandert, steuert den Store Mosse Nationalpark an, wer zudem gerne per Kajak unterwegs ist oder angelt, den im Åsnens Nationalpark* gelegenen See mit seinen über 1000 Inseln. Mehr als 10.000 Schären sind Schwedens Südostküste vorgelagert. Die beliebteste Insel ist Öland, die mit schönen Stränden, Windmühlen und dem Borgholmer Schloss punktet. Kilometerlange Sandstrände machen die Küste Hallands im Südwesten zu einem viel besuchten Badeziel. 

Göteborg entdeckt man am besten bei einer Rundfahrt durch den Hafen sowie die Kanäle und Grachten zwischen Alt- und Neustadt. Malmö an der Meerenge zwischen Schweden und Dänemark ist eine Stadt der Kontraste: Am Platz Lilla Torget stehen Häuser aus dem 16. bis 18. Jh., aber auch ein Museum für moderne Kunst, Design und Architektur.

Hier finden Sie mehr Informationen zum Urlaub in Schweden*

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalte der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Beliebteste Sehenswürdigkeiten in Südschweden
Alle Sehenswürdigkeiten

Beste Reisezeit für Südschweden

Bevorzugte Reisezeiten sind Juni, Juli und August - dann laden Strände und Waldseen unter herrlich blauem Himmel zum erfrischenden Bad ein. An der Küste Smålands und auf der Insel Öland ist es im Sommer sogar extrem trocken, ideal für Camper, die dort z.B. in sandigen Kiefernhainen ihr Zelt aufbauen wollen.

Für den gewünschten Ort konnten keine Wetterdaten abgerufen werden.