Sehenswertes

Drottningholm

sight image
Drottningholm © Fotolia

Das in einen Park eingebettete Barockschloss Drottningholm schuf 1662 der Baumeister Nicodemus Tessin d.Ä. (1615-81) für Königinwitwe Hedvig Eleonora. Heute bewohnt die schwedische Königsfamilie den Südflügel der inzwischen als UNESCO-Weltkulturerbe ausgezeichneten Anlage. Besichtigt werden können das riesige stuckierte Treppenhaus und das prächtige Schlafzimmer von Hedvig Eleonora sowie das bezaubernde kleine Theater von 1766 nördlich des Schlosses. Historische Kulissen und originale Bühnenmaschinerie machen sommerliche Operndarbietungen besonders reizvoll.

Öffnungszeiten und Preise
Öffnungszeiten November bis März Sa/So 12-15.30 Uhr (31.12. bis 7.1. tgl. 12-15.30 Uhr)
April und Oktober Fr-So 11-15.30 Uhr,
Mai bis September tgl. 10-16.30 Uhr,
Geschlossen: 15. bis 30. Dezember (es besteht die Möglichkeit, dass das Schloss für offizielle Empfänge des Königs einige Tage geschlossen wird)
Erwachsene 130,00 SEK
Kinder 65,00 SEK (7-17 Jahre)

Adresse

Alle Angaben ohne Gewähr.
Beliebteste Sehenswürdigkeiten in Mittelschweden
Alle Sehenswürdigkeiten