Übersicht Österreich

Zufahrtsbeschränkungen in Österreich

Umweltzonen

Wien, Niederösterreich-Ost, Burgenland, Steiermark, Oberösterreich, Tirol

In den genannten Bundesländern oder Teilen davon gelten Fahrverbote und eine Kennzeichnungspflicht für Lkw. Pkw und Wohnmobile zur Personenbeförderung sind davon nicht betroffen.

Betroffene Fahrzeuge

Gemäß Immissionsschutzgesetzes-Luft IG-L besteht ein Fahrverbot für Lkw (Fahrzeugklasse N) mit den Emissionsklassen Euro 0, 1 und 2. Ab Emissionsklasse Euro 3 benötigen Lkw eine Abgasklassen-Kennzeichnungsplakette. Dies betrifft auch Kleintransporter, Geländewagen und Wohnmobile, die in der Fahrzeugklasse N zugelassen sind.

In Oberösterreich (Teilstrecke A1 West) und in Tirol (Teilstrecke A12) gelten die Fahrverbote nur für Lkw über 3,5 t bzw. 7,5 t zGG (Tirol, hier Fahrverbot Euro 0-5).

Die Abgasplakette ist gegen Vorlage der Zulassungsbescheinigung Teil 1 ausschließlich in Österreich bei Werkstätten, Kfz-Prüfstellen und an vielen ÖAMTC-Standorten erhältlich.

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.
Alle Angaben ohne Gewähr.