Sehenswertes

Museum Het Rembrandthuis, Amsterdam

sight image
Amsterdam, Museum Het Rembrandthuis

In dem Bürgerpalais in der Jodenbreestraat, das er 1639 erwarb, lebte und arbeitete Rembrandt (1606–69), bis er 1658 als Folge seines aufwendigen Lebensstils Bankrott anmelden musste. Heute ist das Haus als Museum originalgetreu rekonstruiert. Gemälde der Rembrandtschule zieren die Wohnräume ebenso wie Antiquitäten, Waffen und Skulpturen, die der Meister als Requisiten für seine Bilder benutzte. In Rembrandts Druckwerkstatt und Atelier werden seine Mal- und Grafiktechniken erläutert. Auch der Hof wurde wieder so hergestellt, wie zu Rembrandts Zeiten. Der Erweiterungsbau zeigt Ausstellungen zur Malerei des 17. Jh. und verwahrt rund 300 Radierungen Rembrandts. Eine Restaurierung des Museums bei laufendem Betrieb steht bevor.

Öffnungszeiten
01. Januar - 31. Dezember Montag: 10.00 - 18.00 Uhr
Dienstag: 10.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch: 10.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag: 10.00 - 18.00 Uhr
Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr
Samstag: 10.00 - 18.00 Uhr
Sonntag: 10.00 - 18.00 Uhr
Preise
Erwachsene 15,00 €
Kinder 6,00 € (6-17 Jahre)
Sonstiges

Kinder bis 5 Jahre Eintritt frei. Weitere Ermäßigungen auf Anfrage an der Kasse. Bei Sonderausstellungen erhöhte Eintrittspreise.

Adresse

Adresse Jodenbreestraat 4
1011 NK Amsterdam
Telefonnummer +31-20-520-0400
E-Mail museum@rembrandthuis.nl
Website http://www.rembrandthuis.nl
IconActivePoi
Alle Angaben ohne Gewähr.
Beliebteste Sehenswürdigkeiten in den Niederlanden
Alle Sehenswürdigkeiten