Sehenswertes

Rovinj

sight image
Rovinj © Fotolia

Dicht gedrängt gruppieren sich im Bilderbuchstädtchen Rovinj hohe, bunte Häuser um die am höchsten Punkt der hügeligen Halbinsel aufragende Kirche St. Euphemia.

Der von Barockbauten umstandene Trg Maršala Tita am Jachthafen ist mit seinen Cafés und Restaurants ein beliebter Treffpunkt. Dort befindet sich auch der Palazzo Califfi, unter dessen Dach das Heimatmuseum Exponate zur Schifffahrt, Fischerei und Marinemalerei sowie archäologische Funde zeigt. Der Arco dei Balbi, auf dem das Relief eines geflügelten Löwen an die lange venezianische Herrschaft erinnert, geleitet in die Altstadt.

Die von Bars, Läden und Ateliers gesäumten Gassen Fontica und Grisia mit ihrem alten Steinpflaster, den schiefen Treppen und Lauben führen hinauf zur barocken Basilika St. Euphemia (Sveta Eufemije), deren 61 m hoher Campanile sein venezianisches Vorbild nicht verbergen kann. An seiner Spitze dreht sich die Kupferstatue der hl. Euphemia im Wind. Der höchste Glockenturm Istriens kann bestiegen werden, an klaren Tagen reicht der Blick bis zu den Alpen.

Adresse

Adresse Trg na mostu 2
52210 Rovinj
Telefonnummer +385 (0)52 81 15 66
E-Mail info@rovinj-tourism.hr
Website http://www.rovinj-tourism.com
IconActivePoi
Alle Angaben ohne Gewähr.
Beliebteste Sehenswürdigkeiten in Kroatien
Alle Sehenswürdigkeiten