Sardinien

Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-Regeln in Italien.

Reisen Italien Boot auf hellblauem Meer
Traumhafte Buchten auf Sardinien

Die größte Anziehungskraft auf Sardinien besitzen zweifelsohne seine Strände. Sie sind karibisch schön, das Meer ist glasklar, und die Korallenriffe vor der Küste begeistern Schnorchler und Taucher. Faszinierend ist auch die Vielfalt der Küstenszenerien: felsgesprenkelte Buchten am Fuß heller Klippen an der Cala Gonone, kilometerlange helle Sandstrände mit Piniensaum an der Costa Rei, Dünen mit feinstem Sand an der Costa del Sud und glitzernde Quarzkörnchen in Is Arutas auf Sinis. Star unter ihnen ist die Costa Smeralda. Ihre Schönheit verdankt sie den rund geschliffenen Granitformationen, den von Pinien gerahmten Sandbuchten und dem klaren, smaragdgrün schimmernden Meer.

Wanderer, Kletterer und Radfahrer sind im Hinterland in ihrem Element: im zentralen Gennargentu-Gebirge, auf weiten Hochebenen und in grünen Tälern, aus denen sich vereinzelt Vulkankegel und Tafelberge erheben.

Zahlreiche prähistorische Monumente, darunter die Gigantengräber und Turmbauten der Nuragher sowie die Überreste von Siedlungen der Phönizier und Römer, machen Sardinien zu einem spannenden Terrain für Freunde der Antike und Frühgeschichte.

Sardiniens Hauptstadt Cagliari lädt zum Spaziergang durch das alte Quartiere Marina am Hafen ein, die Einkaufsstraße Corso Umberto in Olbias Altstadt zum Shoppen. 

Wann ist die beste Reisezeit für Sardinien?

DIe besten Reisezeiten für die Inselerkundung sind Frühjahr und Herbst. Im Hochsommer, wenn die Temperaturen bis zu 40 °C im Schatten betragen, steht alles im Zeichen des Strandlebens. Im August ist Hochsaison, und viele Unterkünfte sind ausgebucht. Der Winter bringt meist milde Wärme, aber auch heftige Regenfälle. An den Hängen des knapp 2000 m hohen Gennargentu gibt es zur Freude der Skifahrer Schnee.

Hier finden Sie mehr Informationen zum Urlaub auf Sardinien*

* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalte der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.
© imago images/ANE Edition

Fähren im Mittelmeer fahren wieder

Die meisten Urlaubs-Fähren in Europa verkehren wieder nach Fahrplan: Das müssen Reisende für die Überfahrt nach Sardinien wissen.

Fähren in Corona-Zeiten
Beliebteste Sehenswürdigkeiten in Sardinien
Alle Sehenswürdigkeiten