Sehenswertes

Arc de Triomphe, Paris

sight image
Paris, Arc de Triomphe © Fotolia

Mit 50 m Höhe, 45 m Breite und 22 m Tiefe ist der Arc de Triomphe der größte Triumphbogen der Welt. Napoleon Bonaparte ließ ihn 1806 auf der Place de l'Étoile nach Plänen von Jean Chalgrin als Denkmal an die Schlacht bei Austerlitz von 1805 errichten. Das Monument wurde aber erst 1836, lange nach seinem Tod, eingeweiht. In den Torgewänden sind 558 Namen von Generälen und Soldaten des Kaiserreichs eingraviert. Die vier Reliefs am Außenbau inszenieren heroische Momente, am bekanntesten ist François Rudes ›La Marseillaise‹, der Auszug der Freiwilligen von 1792. Das Grab des Unbekannten Soldaten unter dem Bogen erinnert an die Gefallenen des Ersten Weltkriegs, die Gedenkflamme brennt Tag und Nacht. Im Innern des Arc de Triomphe dokumentiert eine interaktive Ausstellung seine Baugeschichte. Und von der oberen Terrasse bietet sich ein herrlicher Blick über Paris.

Öffnungszeiten und Preise
Öffnungszeiten April bis September tgl. 10-23 Uhr.
Oktober bis März tgl. 10-22.30 Uhr.
Je nach Wetterlage können die Öffnungszeiten variieren.
Geschlossen: 1.1., 1.5., 8.5. morgens, 14.7. morgens, 27.7., 11.11. morgens, 25.12.
Erwachsene 12,00 €
Kinder 9,00 € (18-25 Jahre)
Sonstiges Unter 18 Jahre und für EU-Bürger bis 25 Jahre Eintritt frei. Weitere Ermäßigungen im Internet und auf Anfrage an der Kasse.

Adresse

Adresse Place Charles-de-Gaulle
75008 Paris
Telefonnummer +33 1 55 37 73 77
Website http://arc-de-triomphe.monuments-nationaux.fr
IconActivePoi
Alle Angaben ohne Gewähr.
Beliebteste Sehenswürdigkeiten in Paris
Alle Sehenswürdigkeiten