Sehenswertes

Cabourg

sight image
Cabourg © Fotolia

Fächerartig laufen die Straßen des Seebades Cabourg auf das Grand Hôtel von 1907 zu. Weitere Schmuckstücke der Belle Époque sind das Casino und Feriendomizile wie die Villa Argentine. In Cabourg verbrachte der Schriftsteller Marcel Proust seit seiner Kindheit viele Sommer. Im Zimmer 414 des Grand Hôtel schrieb er den siebenteiligen Zyklus ›Auf der Suche nach der verlorenen Zeit‹, in dem er Cabourg den Namen Balbec gab. Die Promenade Marcel Proust wird gesäumt von Gebäuden mit Türmchen, Erkern und Holzläden. Sie sieht fast noch genauso aus wie in Marcel Prousts Kindertagen.

Öffnungszeiten und Preise
Öffnungszeiten Touristeninformation:
September bis Juni Mo-Sa 10-12.30 Uhr, 14-17.30 Uhr.
November bis März Di vormittags geschlossen.
Juli bis August tgl. 9.30-19 Uhr.

Adresse

Adresse Jardins de l´Hôtel de Ville
14390 Cabourg
Telefonnummer +33 231 06 20 00
E-Mail office.tourisme@cabourg.net
Website http://www.cabourg.net
IconActivePoi
Alle Angaben ohne Gewähr.
Beliebteste Sehenswürdigkeiten in der Normandie
Alle Sehenswürdigkeiten