Sehenswertes

Eguisheim

sight image
Eguisheim, Eguisheim © Fotolia

Weingüter, Weinstuben, bunt bemaltes Fachwerk, plätschernde Brunnen und stille Winkel: Das ist Elsässische Weinstraße wie aus dem Bilderbuch und für Eguisheim quasi Standard. Doch das Städtchen besitzt noch einen zusätzlichen Reiz: Es gruppiert sich mit seinen Häusern und Gassen in drei vollendeten konzentrischen Kreisen rund um seinen Mittelpunkt, das mittelalterliche Château. Dort wurde im Jahr 1002 Bruno von Eguisheim geboren, der spätere Papst Leo IX. Ihm ist nebenan eine Kapelle gewidmet. Als schönste aller Gassen präsentiert sich die Rue Rempart, der äußere Ring. Winzig, krumm und verwinkelt drängen sich die Häuser zu beiden Seiten der Gasse aneinander.

Öffnungszeiten und Preise
Öffnungszeiten Touristinformation:
Janaur - März: Mo - Sa: 9-12 Uhr und 13-17 Uhr
April - Dezember: Mo - Fr: 9:30 - 12:30 Uhr und 13:30 Uhr - 18 Uhr
Sa: 9:30 - 12:30 Uhr und 13:30 - 17 Uhr
Mai bis Anfang Oktober und während Weihnachtsmarkt, Sonntag und Feiertag: 10:30 - 12:30 Uhr und 13:30 - 16:30 Uhr

Adresse

Adresse 22 A, Grand Rue
68420 Eguisheim
Telefonnummer +33 389 23 40 33
E-Mail info@ot-eguisheim.fr
Website http://www.ot-eguisheim.fr
IconActivePoi
Alle Angaben ohne Gewähr.
Beliebteste Sehenswürdigkeiten im Elsass
Alle Sehenswürdigkeiten