Sehenswertes

Lehde, Lübbenau/Spreewald

Lehde, das heute zur Stadt Lübbenau/Spreewald gehört, ist eines der schönsten Dörfer des Spreewaldes und steht komplett unter Denkmalschutz. Der Schriftsteller Theodor Fontane bezeichnete Lehde als "Lagunenstadt im Taschenformat", besteht es doch aus vielen kleinen Inseln, den Kaupen, die von Wasserarmen der Spree umgeben sind. Viele dieser Kaupen, auf denen noch einige erhaltene historische Spreewaldhäuser stehen, sind nur per Boot oder Kahn erreichbar, andere über kleine Fußgängerbrücken miteinander verbunden. Eine Besichtigung des Dorfes unternehmen Besucher also am besten zu Fuß oder bei einer traditionellen Kahnfahrt.
Das Freilandmuseum in Lehde gibt einen guten Einblick in die traditionelle Wohn- und Lebensweise der Spreewaldbewohner im 19. Jh.

Adresse

Adresse
Ehm-Welk-Straße 15
03222 Lübbenau/Spreewald
Telefonnummer
+49 3542 88 70 40
E-Mail
info@luebbenau-spreewald.com
Website
Lehde *
IconActivePoi
* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.
Alle Angaben ohne Gewähr.
Beliebteste Sehenswürdigkeiten in Deutschland
Alle Sehenswürdigkeiten