Sehenswertes

Thale

sight image
Thale © iStock.com

In Thale dreht sich alles um Sagen und Mythen. Eine Kabinenseilbahn führt zum Hexentanzplatz (454 m) hinauf, einem Felsplateau, auf dem schon Germanen ihren Göttern huldigten. Im Museum Walpurgishalle, einem theatralischen Holzgebäude, werden Walpurgissagen, einschließlich Goethes Interpretation im Faust, in Schnitzarbeiten und auf Gemälden dargestellt.
Das Harzer Bergtheater am Hexentanzplatz zählt zu den ältesten und schönsten Naturtheatern Deutschlands. Im Tierpark nebenan streifen Wölfe, Bären und Luchse umher. Für eine schnelle Abfahrt sorgt die Allwetterrodelbahn Harzbob, die 1000 m ins Steinbachtal hinführt.
Das 825 gegründete Kloster Wendhusen, von dessen Größe noch der mächtige Westbau zeugt, wurde 1540 zum Rittergut.
Für Entspannung sorgt die Bodetal Therme mit Licht- und Klangnächten in der Thermenlandschaft, Sauna, Wellnessangeboten und grandiosen Ausblicken auf den Naturpark.

Öffnungszeiten
Öffnungszeiten und Wichtiges

Touristinformation:

Mo-Fr 8-18 Uhr. Sa, So Fei 9-15 Uhr.

Adresse

Adresse Bahnhofstraße 3
06502 Thale
Telefonnummer +49 3947 77 68 00 0
E-Mail info@bodetal.de
Website https://www.harzinfo.de/urlaubsorte/thale
IconActivePoi
Alle Angaben ohne Gewähr.
Beliebteste Sehenswürdigkeiten in Deutschland
Alle Sehenswürdigkeiten