Sehenswertes

Verden/Aller, Verden (Aller)

sight image
Verden/Aller © Bildarchiv der Stadt Verden-Aller/Mirco Guy

Verdens Stadtbild prägt der Dom, ein Backsteinbau romanischen Ursprungs. Nur wenige Meter überragt sein Turm das Dach, das die drei gotischen Kirchenschiffe überspannt. Verden ist eine Pferdestadt, befinden sich hier doch viele Gestüte, in denen Hannoveraner gezüchtet werden. Mit der Rolle, die das Pferd für den Menschen spielte – so war es Arbeitstier und Statussymbol – befasst sich das Deutsche Pferdemuseum.
Im stadtnahen Sachsenhain ließ Karl der Große im Jahr 782 angeblich an einem Tag 4500 heidnische Sachsen enthaupten. 1934 legten die Nazis hier einen Rundweg an, den 4500 Findlinge säumen – eine Art ›neuheidnischer Wallfahrtsort‹ der Nationalsozialisten.

Öffnungszeiten
01. Januar - 31. Dezember Montag: 09.00 - 18.00 Uhr
Dienstag: 09.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch: 09.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag: 09.00 - 18.00 Uhr
Freitag: 09.00 - 18.00 Uhr
Samstag: 10.00 - 13.00 Uhr

Adresse

Adresse Große Straße 40 (Rathaus)
27267 Verden (Aller)
Telefonnummer +49 4231 123 45
E-Mail touristik@verden.de
Website http://www.verden.de
IconActivePoi
Alle Angaben ohne Gewähr.
Beliebteste Sehenswürdigkeiten in Deutschland
Alle Sehenswürdigkeiten