Sehenswertes

Übersee-Museum Bremen, Bremen

sight image
Bremen, Übersee-Museum Bremen © Übersee Museum Bremen/Matthias Haase

Das Überseemuseum stellt die Kulturgeschichte und Ethnographie ferner Kontinente dar und versammelt all das, was Kaufleute, Forschungsreisende und Missionare von ihren Reisen heimbrachten. Man sieht Totempfähle aus Amerika, mongolische Jurten, Südsee-Häuser und pazifische Auslegerboote, afrikanische Masken, Ahnenfiguren aus Neuguinea, einen japanischen Garten und Kuriositäten wie den Fischhautanorak. Auch soziale und ökologische Aspekte werden dokumentiert. Dabei geht es zum Beispiel um alte Handelswege oder neuere Ideen wie Fair Trade mit der Dritten Welt.

Öffnungszeiten und Preise
Öffnungszeiten Di-Fr: 9-18 Uhr, Sa/So: 10-18 Uhr
Während der Bremer Schulferien Di-So 10-18 Uhr
Geschlossen: 1.1., Ostermontag, 1.5., Pfingstmontag, 24.12., 25.12. und 31.12..
Erwachsene 7,50 €
Kinder 2,50 € (6-17 Jahre)
Sonstiges Familienermäßigung vorhanden
Die genannten Preise beziehen sich auf die Dauerausstellung, Sonderausstellungen kosten extra.
Weitere Ermäßigungen im Internet und an der Kasse.

Adresse

Adresse Bahnhofsplatz 13
28195 Bremen
Telefonnummer +49 421 160380
E-Mail office@uebersee-museum.de
Website http://www.uebersee-museum.de
IconActivePoi
Alle Angaben ohne Gewähr.
Beliebteste Sehenswürdigkeiten in Deutschland
Alle Sehenswürdigkeiten