Sehenswertes

Bodensee, Konstanz

sight image
Bodensee © shutterstock

»Schwäbisches Meer« wird der Bodensee ob seiner Ausdehnung häufig genannt. Eine gelinde Übertreibung, meinen Sie? Immerhin können Sie von der Konstanzer Uferpromenade aus die Türme von Lindau nicht sehen, und hätten Sie ein noch so starkes Fernrohr. Nicht etwa der Dunst über dem Wasser, sondern tatsächlich die Erdkrümmung verhindert es, die sich auf den dazwischenliegenden 45 km bereits deutlich bemerkbar macht. In seiner Gesamtlänge, von Bregenz bis Stein am Rhein gemessen, bringt es der See auf eindrucksvolle 76 km.
Und wenn Sie mit dem Boot über seine tiefste Stelle zwischen Fischbach und Uttwil schippern, haben Sie nicht weniger als 254 m Wasser unter dem Kiel. Bei aller Größe ist der Bodensee auch eingebettet in eine ungewöhnlich anheimelnde und abwechslungsreiche Landschaft, deren Relief ebenso wie das Seebecken selbst die Gletscher formten. Scharen von »Drumlins«, 60 m hohe, gerundete Hügel, kennzeichnen den einstigen Weg des Eises und katzbuckeln nördlich des Sees vor allem zwischen Lindau und Wangen sowie Überlingen und Meersburg.

Adresse

Adresse
78462 Konstanz
Website
Bodensee *
IconActivePoi
* Durch Anklicken des Links werden Sie auf eine externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalt der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.
Alle Angaben ohne Gewähr.
Beliebteste Sehenswürdigkeiten in Deutschland
Alle Sehenswürdigkeiten