Sehenswertes

Amrum, Wittdün

sight image
Amrum © iStock

Berühmt ist die Insel für ihren Strand ›Kniepsand‹: Bei einer Breite von bis zu 1,5 km findet sich selbst in der Hochsaison immer ein ruhiges Plätzchen. Kniepsand macht rund die Hälfte der Inselfläche von 20 qkm aus, die andere Hälfte zeigt sich abwechslungsreich: Bis zu 31 m hoch sind die Erhebungen des Dünengürtels, außerdem tragen dichter Wald, Heideflächen, Wiesen und Felder zum Landschaftsbild bei. Im Osten schließt sich das Watt an.

Das schönstes Dorf der Insel ist Nebel mit Reetdachhäusern und malerischen Gärtchen.

Für ein erstes Kennenlernen empfiehlt sich eine Rundfahrt mit der ›Inselbahn‹, ein Bus, der am Fähranleger startet.

Öffnungszeiten und Preise
Öffnungszeiten Touristinformation
Mo-Fr 8.30-17.15 Uhr.
Sa,So, Fei 9-14 Uhr.

Adresse

Adresse Inselstraße 14b
25946 Wittdün
Telefonnummer +49 4682 94 030
E-Mail info@amrum.de
Website http://www.amrum.de
IconActivePoi
Alle Angaben ohne Gewähr.
Beliebteste Sehenswürdigkeiten an der Nordsee
Alle Sehenswürdigkeiten