Sehenswertes

Traben-Trarbach

sight image
Traben-Trarbach © Fotolia

Um 1900 blühte in Traben-Trarbach der Weinhandel. Viele Winzer ließen ihre Villen und Kellereien mit der damals modernen Kunstrichtung Jugendstil veredeln. Auffälligstes Beispiel ist das Wahrzeichen der Stadt, das Brückentor des Architekten Bruno Möhring. Das Mittelmoselmuseum zeigt Wohnkultur und Stadtgeschichte.

Öffnungszeiten
01. März - 31. Mai Montag: 10.00 - 16.00 Uhr
Dienstag: 10.00 - 16.00 Uhr
Mittwoch: 10.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag: 10.00 - 16.00 Uhr
Freitag: 10.00 - 16.00 Uhr
01. Mai - 31. August Montag: 10.00 - 17.00 Uhr
Dienstag: 10.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch: 10.00 - 17.00 Uhr
Donnerstag: 10.00 - 17.00 Uhr
Freitag: 10.00 - 17.00 Uhr
Samstag: 11.00 - 15.00 Uhr
01. September - 31. Oktober Montag: 10.00 - 18.00 Uhr
Dienstag: 10.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch: 10.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag: 10.00 - 18.00 Uhr
Freitag: 10.00 - 18.00 Uhr
Samstag: 11.00 - 15.00 Uhr
01. November - 31. März Montag: 11.00 - 15.00 Uhr
Dienstag: 11.00 - 15.00 Uhr
Mittwoch: 11.00 - 15.00 Uhr
Donnerstag: 11.00 - 15.00 Uhr

Adresse

Adresse Am Bahnhof 5
56841 Traben-Trarbach
Telefonnummer +49 6541 83980
E-Mail info@traben-trarbach.de
Website http://www.traben-trarbach.de
IconActivePoi
Alle Angaben ohne Gewähr.
Beliebteste Sehenswürdigkeiten in der Eifel und an der Mosel
Alle Sehenswürdigkeiten