Hochtaunusstraße

Landschaft im Hochtaunus

In zauberhafter Taunuslandschaft führt die Hochtaunusstraße durch heimelige Örtchen zu interessanten Ausflugszielen. Die 1970 gegründete Ferienstraße bringt sie auf rund 55 Kilometern von Bad Homburg (A5) über Oberursel, Schmitten und Weilrod nach Bad Camberg (A3).

Über die erlebnisreiche Tour quer durch den Taunus und die zahlreichen Sehenswürdigkeiten am Wegesrand informieren direkt an der Hochtaunusstraße das neue Taunus-Informationszentrum in Oberursel (Taunus) sowie zahlreiche Hinweistafeln entlang der Strecke.

Entlang einer der reizvollsten Ferienstraßen Deutschlands laden gemütliche Landgasthäuser mit Gartenwirtschaften und Spezialitätenrestaurants ein, die Gaumenfreuden an der Hochtaunusstraße zu genießen.

Bad Homburg
Kurpark, Bad Homburg v.d. Höhe ©Taunus Touristik Service e.V.
Thematik Natur & Erlebnis, Kultur & Geschichte, Vielfalt des Taunus
Art der Route  Auto, Reisemobil 
Start/Ziel Bad Homburg v.D. Höhe / Bad Camberg 
Länge  55 km

Weitere Informationen

Hochtaunusstraße, 384,25 KBtaunus.infoDiese Informationen sind ein Serviceangebot des ADAC in Kooperation mit FERIENSTRASSEN.INFO*
* Durch Anklicken der Links werden Sie auf externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalte der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Karte  Hochtaunusstraße