Glasstraße

Der gläserne Garten in Frauenau
Frauenau, Gläserner Garten ©Stephan Moder

Genießen Sie eine Tour auf der Glasstraße, einer sehr abwechslungsreichen Route entlang der bayerisch-böhmischen Grenze quer durch das größte Waldgebirge Mitteleuropas und durch den 1. deutschen Nationalpark, dem „Nationalpark Bayerischer Wald“. Kultur, Natur und Glas bilden entlang der Glasstraße eine zentrale Einheit. Nirgends sonst finden sich so dicht so viele glasverarbeitende Betriebe und Künstler wie hier.

Hier entstehen edle Trinkgläser, Gebrauchsglas, Glastrophäen und Glaskunst – und Sie können direkt dabei zusehen oder sogar selbst ihr eigenes Glas blasen. Größere und kleinere Betriebe bieten Besucherführungen an, Einkaufen wird zum Erlebnis und jede Glashütte hat ihren eigenen Charakter. Verbinden Sie die Vielfalt der Natur mit der Vielschichtigkeit der Materie „Glas“ zu einem einmaligen Erlebnis an der Glasstraße!

Bodenmais
JOSKA Glasparadies Bodenmais ©Stephan Moder
Thematik Alles rund ums Thema Glas: Herstellung, Geschichte, Kulinarik, Tischkultur, Einkaufen, Glaskultur
Art der Route                     Auto, Reisemobil
Start/Ziel  Neustadt a.d.Waldnaab / Passau
Länge  250 km

Weitere Informationen

Glasstraße, 208,88 KBwww.die-glasstrasse.deDiese Informationen sind ein Serviceangebot des ADAC in Kooperation mit FERIENSTRASSEN.INFO*
* Durch Anklicken der Links werden Sie auf externe Internetseite weitergeleitet, für deren Inhalte der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist.

Karte Glasstraße