ADAC Auslands-Krankenschutz LANGZEIT

DruckenPDFBookmark

Die Krankenversicherung für Ihre Auslandsaufenthalte

Profitien Sie von den flexiblen Tarifen. 

Auslandssemester in Tokio, Au-pair in den USA, Auszeit in der Toskana oder Wintermonate auf Lanzarote. Ihre Wünsche sind individuell - auch Ihre Krankenversicherung sollte es sein. Wählen Sie die Laufzeit, die zu Ihren Plänen passt, bereits ab 33,50 €.
   

Beitrag berechnen

Tarife und Leistungen im Überblick

Tarife
Übersicht
unter 27 Jahrenunter 66 Jahrenab 66 Jahrenab 76 Jahren
Beiträge ab 33,50 €ab 46,- €ab 119,50 €ab 336,40 €
Mögliche Versicherungsdauer2-24
Monate
 2-24
Monate
2-12
Monate
2-6
Monate
Ambulante ärztliche BehandlungGrünes HäkchenGrünes HäkchenGrünes HäkchenGrünes Häkchen
Wir erstatten die medizinisch erforderlichen ärztlichen Untersuchungen und Behandlungen sowie ärztlich verordnete Arzneimittel im Ausland. Im medizinischen Notfall erstatten wir außerdem die Kosten für die Erstversorgung durch den Notarzt und den Transport zum nächst erreichbaren geeigneten Arzt oder Krankenhaus sowie Betreuungs- und Rückreisekosten für mitversicherte, minderjährige Kinder.
Behandlung durch den ZahnarztGrünes HäkchenGrünes Häkchen Grünes HäkchenGrünes Häkchen
Bei akuten Zahnschmerzen ersetzen wir im Rahmen der Reisekrankenversicherung die Kosten der schmerzstillenden Behandlung im Ausland einschließlich Reparaturen von Zahnersatz.
Stationäre Krankenhausbehandlung als PrivatpatientGrünes HäkchenGrünes Häkchen Grünes HäkchenGrünes Häkchen
Müssen Sie wegen einer Verletzung oder wegen einer akuten, unerwarteten Erkrankung im Ausland ins Krankenhaus, können Sie sich als Privatpatient unterbringen und behandeln lassen. Die Reisekrankenversicherung übernimmt die Kosten für die stationäre Behandlung als Privatpatient – auch für Operationen. Dabei geben wir, falls erforderlich, eine erste Zahlungsgarantie bis 13.000,- € gegenüber dem Krankenhaus. Bei versicherten minderjährigen Kindern zahlen wir zusätzlich die Übernachtung einer nahestehenden Begleitperson im Krankenhaus ("Rooming In").
KrankenrücktransportGrünes HäkchenGrünes Häkchen Grünes HäkchenGrünes Häkchen
Wenn Sie im Ausland schwer erkranken oder erheblich verletzt werden, organisiert der ADAC Ambulance Service, soweit medizinisch sinnvoll und vertretbar, Ihren Rücktransport in Abstimmung mit dem behandelnden Arzt. Falls erforderlich, bringen wir Sie per Ambulanz-Jet nach Deutschland zurück. Die Kosten übernehmen wir in voller Höhe.
Personen-BergungGrünes HäkchenGrünes Häkchen Grünes HäkchenGrünes Häkchen
Wenn Sie im Ausland erkranken oder verletzt werden und deshalb von einem Rettungsdienst gesucht, gerettet oder geborgen werden müssen, zahlen wir diese Kosten bis zu 2.600,- € pro Person.
Überführung im TodesfallGrünes HäkchenGrünes Häkchen Grünes HäkchenGrünes Häkchen
Der ADAC-AmbulanzService organisiert die Rückführung Verstorbener aus dem Ausland an den deutschen Heimatort. Die Kosten übernehmen wir in voller Höhe. Bei einer Bestattung am Sterbeort ersetzen wir die Kosten bis 10.000,- €. Außerdem erstatten wir die Betreuungs- und Rückreisekosten für mitversicherte, minderjährige Kinder.
Medizinischer Informations-ServiceGrünes HäkchenGrünes Häkchen Grünes HäkchenGrünes Häkchen
Unsere Experten informieren Sie bereits bei den Vorbereitungen Ihrer Auslandsreise über vorgeschriebene oder empfohlene Schutzimpfungen für Ihr Reisegebiet und, soweit möglich, über deutsch oder englisch sprechende Ärzte in der Nähe Ihres Reiseziels.
TelefonkostenGrünes HäkchenGrünes Häkchen Grünes HäkchenGrünes Häkchen
Um schnelle Hilfe garantieren zu können, kontaktieren Sie uns bei stationärer Behandlung, Krankenrücktransport oder Überführung im Todesfall. Dadurch entstehende Telefonkosten erstatten wir bis 52,- €.


Beitrag berechnen


Hinweis: Je Schadenfall beträgt die Selbstbeteiligung 50,- €.


Verlängerung/Verkürzung des Auslandsaufenthaltes:

Verlängerung:
Wollen Sie Ihren Auslandsaufenthalt verlängern, können Sie unter bestimmten Voraussetzungen eine Anschlussversicherung abschließen.

  
Verkürzung:
Bei Nichtantritt der Reise bzw. einer vorzeitigen Heimreise kann der nichtverbrauchte Teil des Beitrages unter bestimmten Voraussetzungen zurückerstattet werden. Mehr Informationen


Kontaktaufnahme


Bestnoten für Verantwortung und Kundenbetreuung  
Versicherungen Gesamtsieger

Die ADAC Versicherungen sind zum zweiten Mal hintereinander als Gesamtsieger für „Nachhaltige Kundenorientierung in der Assekuranz“ ausgezeichnet worden. Für diesen Preis wurden im Juli und August mehr als 5000 Kundenurteile zu 48 Versicherungs-Unternehmen in Deutschland ausgewertet.


Das Marktforschungs-Institut Servicevalue GmbH und die AMC Finanzmarkt GmbH hatten online gefragt, welche Versicherungen aus Kundensicht nachhaltig wirtschaften und als besonders kundenorientiert gelten. Der Preis wurde am Mittwoch im Rahmen des 36. AMC-Meetings in Köln mit einem Qualitätssiegel an die ADAC Versicherungen übergeben.


Die ADAC Versicherungen erreichten bei der Untersuchung in den Kategorien „Corporate Social Responsibility (CSR)“ und „Kundenbetreuung“ zusammen 73 von 100 Punkten und lagen mit diesen Ergebnissen weit vor allen anderen Versicherungsunternehmen. „Verbindlichkeit, beständige und proaktive Betreuung im partnerschaftlichen Umgang sowie ein ökonomischer und ökologischer Einsatz von Ressourcen – das sind Anforderungen der Verbraucher an die Assekuranz, die in die Umfrage hineinwirken“, erklären die Initiatoren des Preises.


„Dass wir bei dieser Benchmark-Studie erneut ganz oben stehen, zeigt, dass wir die richtige Produktphilosophie haben“, sagt Vorstandsmitglied Josef Halbig. „Die ADAC Versicherungen stehen für kundenfreundliche Bedingungen – verbunden mit Top-Qualität bei einem besonders günstigen Preis-/Leistungsverhältnis“.


Der 2011 erstmals ausgelobte Preis ist für die ADAC-Versicherungen die zweite besondere Auszeichnung innerhalb weniger Tage. Ende Oktober hatten sich die ADAC-Versicherungen bereits bei Deutschlands größtem Service-Ranking mit 1 200 Unternehmen als Top-Neueinsteiger mit einem hervorragenden Ergebnis durchgesetzt.



Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität