DruckenPDF

Personalien aus dem ADAC TruckService

Die Menschen in der ADAC-TruckService-Familie


Anlässlich der ADAC TruckService-Partnerbeiratssitzung Ende Juni in Görlitz wurden Tim Böhler, Auto-Böhler GmbH, Karlsruhe, und Klaus Pötter, Aschenbrenner GmbH, Kassel, neu in das Gremium gewählt. Böhler ist künftig Ansprechpartner für Fragen rund um Fahrzeuge und Fahrzeugausrüstung, Pötter vertritt die Themen Reifen und Fahrzeuge.
Bereits im Partnerbeirat vertreten sind:
Klaus Dussa (Kommunikation, Beiratssprecher), Dussa GmbH, Görlitz
Jürgen Voigt (IT, Telematik, Diagnose), Abschlepp- und Bergedienst Central, Maintal
Rudolf Sedlmeier (Technik, Ersatzteile), Sedlmeier GmbH, München
Gerd Taborsky (Transporte), Carcomplete24 GmbH, Erfurt

Der Partnerbeirat ist die Schnittstelle zwischen dem ADAC TruckService und dem Werkstattnetz des Pannendienstes. Seine Mitglieder fungieren als Ansprechpartner für alle Belange der Partnerwerkstätten. Das Gremium tagt dreimal jährlich.

Laura Ramminger hat ihr berufsbegleitendes Studium mit dem Master of Business Administration (MBA) erfolgreich abgeschlossen. Neben ihrer Tätigkeit als Assistentin der Geschäftsführung zeichnet sie beim ADAC TruckService sowie bei der Tochter Europe Net für den Bereich Business Development verantwortlich.

Neu in der Abteilung Rechnungswesen ist seit August Lara Hilsenbeck. Sie verstärkt das Team Fakturierung Debitoren/Kreditoren.

Mandy Reutter wurde nach dem erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement in den Vertriebsinnendienst übernommen.

Seit August koordiniert Sebastian Schreyer als Service Agent alle Abläufe rund um eingehende Pannenfälle und sorgt für schnelle Hilfe vor Ort.  

Ihre Nummer für alle Pannen: 0800 524 8000


weiter zum ersten Artikel
zurück zum letzten Artikel



– Mitgliedschaft –

Mitgliederrabatte

Zeigen Sie Ihre ADAC Clubkarte und profitieren Sie weltweit von zahlreichen attraktiven Ermäßigungen für ADAC Mitglieder. Mehr




Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität