DruckenPDFBookmark

Alltrucks gibt Startschuss für Pannenhilfe mit EuropeNet


Bild downloaden  IMG, 492 KB

Alltrucks Truck & Trailer setzt bei der Pannenhilfe auf die Zusammenarbeit mit der ADAC TruckService-Tochter EuropeNet. Die 24-Stunden-Pannenhilfe ist ab 1. Mai unter der kostenlosen Hotline 00800 46835033 erreichbar.
 
Das markenübergreifende Full-Service-Werkstattsystem Alltrucks Truck & Trailer Service und die ADAC TruckService-Tochter EuropeNet geben ihre Zusammenarbeit bekannt.
Ab dem 1. Mai 2016 organisiert EuropeNet für Alltrucks zunächst in Deutschland, Österreich und der Schweiz eine 24-Stunden-Pannenhilfe. Der Service kann sowohl von den Kunden der Alltrucks-Partnerwerkstätten, als auch von jedem anderen Berufskraftfahrer oder Nutzfahrzeugbetreiber, der Pannenhilfe benötigt, genutzt werden.
 
„Durch unserer Partnerschaft mit dem ADAC TruckService und EuropeNet möchten wir unseren Werkstattpartnern nicht nur einen professionellen und erfahrenen Anbieter von Pannenhilfe zur Seite stellen, sondern ihnen auch ein weiteres Instrument zur Kundenbindung und Kundengewinnung bieten“, betont Nils Hollmann, Vertriebsleiter von Alltrucks.

Im Pannenfall ist die Alltrucks-Hotline kostenlos unter 00800 46835033 erreichbar. Die Service-Agents bei EuropeNet prüfen zunächst, ob eine Alltrucks-Partnerwerkstatt in der Nähe die Pannenhilfe übernehmen kann. Ist dies nicht der Fall, gibt EuropeNet die Anfrage in sein eigenes Netzwerk weiter. Um die Alltrucks-Partner in ihrem Tagesgeschäft zu unterstützen, übernimmt EuropeNet dabei sämtliche administrativen Prozesse.

Die ADAC TruckService-Tochter deckt mit ihrer Pannenhilfe für den kommerziellen Nutzfahrzeugsektor 39 Länder in Europa ab und verfügt über jahrelange Erfahrung und entsprechendes Know-how in der Pannenhilfe.

Dem Alltrucks-System haben sich bereits mehr als 160 Partnerwerkstätten in Deutschland, Österreich und der Schweiz angeschlossen. Erste Werkstätten in Italien kommen zurzeit dazu und der Marktstart in den Niederlanden und Spanien steht kurz bevor.

Hintergrund für die Redaktion:
Der ADAC TruckService ist Marktführer in der Pannenhilfe für Trucks, Trailer, Busse und leichte Nutzfahrzeuge. Neben der gebührenfreien Pannenhilfehotline unter 0800 5248000 organisiert der ADAC TruckService das Mobilitätsmanagement für mehr als 100 Unternehmen der Nutzfahrzeugbranche und der Industrie. Zur Leistungspalette gehören Festpreisprodukte für Fahrzeugflotten, Mobilitätspakete und After-Sales-Angebote für Lkw-Hersteller sowie ein Werkstattnetz mit über 800 Standorten und mehr als 2.000 Pannenhelfern in Deutschland.
Die ADAC TruckService GmbH & Co. KG beschäftigt insgesamt rund 70 Mitarbeiter am Unternehmenssitz in Laichingen und ist zertifiziert nach ISO 9001:2008. Das Unternehmen unterstützt den Verein Doc Stop für Europäer e.V., Radio 7 Drachenkinder und ist Pate im SOS-Kinderdorf TEHUACÁN/Mexico.

Über ALLTRUCKS: Die von den drei führenden Automobil- und Nutzfahrzeugzulieferern Bosch, Knorr-Bremse und ZF in 2013 als Gemeinschaftsunternehmen gegründete Alltrucks GmbH & Co. KG bietet Nutzfahrzeugwerkstätten unter der Marke Alltrucks Truck & Trailer Service umfassende Service-Dienstleistungen rund um die markenübergreifende Wartung und Reparatur von Nutzfahrzeugen. Hierzu gehören unter anderem eine Mehrmarken-Fahrzeugdiagnose, eine technische Hotline, maßgeschneiderte Trainings, technische Informationen, Marketing-Unterstützung sowie ein professionelles Qualitätsmanagement. Die Systemzentrale mit Sitz in München baut ihr Angebot weiter aus, mittelfristig in ganz Europa. Mehr Informationen unter www.alltrucks.com.
Kontakt für Medien

ADAC TruckService Presse
Tel: +49 (0) 7333 808 113

presse@adac-truckservice.de
www.adac-truckservice.de

Folgen Sie uns auf Facebook unter @ADAC-TruckService
Folgen Sie uns auf Twitter unter @ADAC_TS



– Karriereportal –

Einsteiger & Berufserfahrene

Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung oder stehen ganz am Anfang Ihrer Karriere? Wir bieten Ihnen spannende Aufgaben und den optimalen Berufseinstieg in einem erfolgsorientierten Team. Mehr





Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität