DruckenPDF

Pkw Perfektions-Training

Die besondere Herausforderung für alle, die bereits ein ADAC Pkw-Training absolviert haben und sich komplexeren Aufgaben stellen möchten. Das Training wird unter Einsatz des gesamten technischen Equipments, wie beispielsweise Wasserfontänen und Dynamikplatten, eines großen Fahrsicherheitszentrums durchgeführt.


Trainingsinhalte

  • Zum Aufwärmen: Wiederholung von optimalen Lenk- und Bremsfertigkeiten 
  • Herausfordernde Brems- und Ausweich-Manöver in höheren Geschwindigkeiten 
  • Spurwechsel mit bis zu 80 km/h auf der Dynamikfläche 
  • Kombi-Manöver "Bremsen - Ausweichen" mit bis zu 100 km/h 
  • Über- und Untersteuern des Fahrzeugs: wie reagiere ich richtig? – und das bei unterschiedlich griffigen und glatten Fahrbahnen?
  • Je nach örtlichen Voraussetzungen zusätzlich mindestens eine der folgenden Komponenten: 
  • Aquaplaningstrecke, 
  • Steigungs- und Gefällestrecke, 
  • Kurvenstrecke


Kursgebühr: Ab 165 Euro für Mitglieder / ab 175 Euro für Nicht-Mitglieder. Die genaue Kursgebühr wird bei Online-Buchung angezeigt.

Voraussetzung: Gültige Fahrerlaubnis; ADAC Pkw-Intensiv-Training, das nicht länger als zwei oder drei Jahre zurückliegt (abhängig von der jeweiligen Trainingsanlage).

Dauer: 8 Stunden 

Teilnehmer: max. 12 Personen



Schließen