DruckenPDF

Offroad-Training

Trainingsinhalte:


  • Begutachtung der Fahrzeuge bzgl. der Geländegängigkeit
  • Trainieren Sie auf Untergründen wie Kies- oder Sandpisten
  • Meistern Sie Steilauf-/ und Abfahren
  • Wieviel Grad Seitenneigung verträgt mein Auto?
  • Bezwingen Sie steile Hänge und Wasserlöcher
  • Wie überwinde ich Gräben, Schwellen und steile Senken?

Viele Fahrsicherheitszentren bieten das Training auch als exklusive Offroad-Abenteuer Veranstaltung an. Fragen Sie nach unter der folgenden Telefonnummer: 0 800 5 12 10 12 



Kursgebühr: wird bei Online-Buchung angezeigt.

Dauer: 8 Stunden 

Voraussetzung: Gültige Fahrerlaubnis; bei einigen Anlagen kann ein Offroad-Fahrzeug auf Wunsch angemietet werden.



Schließen