DruckenPDFBookmarkKontaktieren Sie uns

DAR-Leseprobe


Hier finden Sie exklusive Leseproben zu ausgewählten Literatur- und Praxis-Beiträgen des Deutschen Autorechts - DAR.

Dabei werden z. Bsp. Themen aus dem Verkehrs-Ordnungswidrigkeiten- und Strafrecht, dem Kfz-Unfall- und Versicherungsrecht, dem Autokauf-, Leasing- sowie Reiserecht behandelt. Die Beiträge werden aktuell von kompetenten Autoren aus der Anwalt-, Richterschaft sowie von erfahrenen Juristen aus Behörden, Versicherungen und zudem von Sachverständigen verfasst.


DAR 03/2017

  • „Fiktive und konkrete Schadensabrechnung eines Verkehrsunfallschadens im Licht der aktuellen BGH-Rechtsprechung“
    Der Unfallgeschädigte möchte sich seinen Schaden aus einem Verkehrsunfall erstatten lassen. Doch wie kann ein Laie seine Ansprüche beziffern? Eine konkrete (mit Reparaturnachweis) oder fiktive (ohne Reparaturnachweis) Abrechnung unter Berücksichtigung der 100% bis 130%-Grenze ist selbst für einen Fachanwalt für Verkehrsrecht „höhere Mathematik“. Grundlage für die Schadensberechnung in jedem Einzelfall ist dann zunächst ein Sachverständigengutachten. 
    Die Autorin erörtert in ihrem DAR-Beitrag zunächst die zusätzlich zum Unfallschaden entstehenden Sachverständigenkosten und deren angemessene Höhe. Im Folgenden stellt sie ausführlich und mit Hilfe eines Schaubildes die drei wesentlichen Schadensersatzalternativen – Totalschadensabrechnung, Reparaturkostenersatz oder fiktive Abrechnung – und ihre weiteren Berechnungsvarianten sowie die Geltendmachung von Umsatzsteuer bei der fiktiven Abrechnung dar. Abschließend weist sie darauf hin, dass die Haftpflichtversicherer trotz der Vielzahl an höchstrichterlichen Entscheidungen zur Schadensabrechnung immer neue Möglichkeiten suchen, um die Schadensregulierung zu beschränken.

Kontakt

Noch Fragen zu diesem Thema?

Die Clubjuristen beantworten Fragen von ADAC Mitgliedern per E-Mail oder telefonisch unter 0 89 76 76 24 23.


Weitere interessante Themen für Sie

ADAC Verkehrs-Rechtsschutz

Verkehrs-Rechtsschutz

Mit dem ADAC Verkehrs-Rechtsschutz ist Ihnen gutes Recht sicher! Mehr

Der Bußgeldkatalog

Alles was Recht ist ... Hier erhalten Sie die aktuelle, bundeseinheitliche Ausgabe des Bußgeldkatalogs. Mehr
Zwei Klicks für mehr Datenschutz
Bitte aktivieren Sie die Buttons, bevor Sie Ihre Empfehlung an Facebook, Twitter oder Google+ senden.
Hinweis: Durch Aktivieren der Buttons werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google+ ins Ausland übertragen.
Details zum Datenschutz bei Nutzung der Gefällt-Mir-Buttons


Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität