ADAC Mietwagen Spanien


Angebote werden gesucht ...
Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

progress


Das Angebot wird gesucht ...
Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

progress


Bitte haben Sie einen Moment Geduld.

progress


Bitte haben Sie einen Moment Geduld

progress

Information:


Leider hat Ihre Suchanfrage zu keinem Ergebnis geführt. Zu Ihren gewünschten Anmietdaten sind aktuell keine Fahrzeuge bei unseren Vermietpartnern verfügbar.

Bitte prüfen Sie einen möglichen Alternativtermin oder kontaktieren Sie uns gerne telefonisch unter: 089- 76 76 20 99, täglich von 08.00 - 22.00 Uhr.

Information:


Der Gutscheincode ist ungültig.

Information:


Der Gutscheincode wurde bereits verwendet.

Information:


Information:


Möchten Sie jetzt zahlungspflichtig buchen?



Einen Moment bitte.

progress

Broker Suche

Anmietung in

Anmietdatum

Rückgabe in

Rückgabedatum



  • Exklusive Rabatte
    auf  die Original-
    preise der Vermieter 
  • ADAC Bestpreis-Garantie 
  • Umbuchung und Stornierung ohne Gebühr 
  • Vollkaskoschutz inklusive
Vorteile
für ADAC
Mitglieder

Spanien mit Mietwagen erleben

Als Reiseziel ist Spanien führend in Europa, denn das Urlaubsland auf der iberischen Halbinsel bietet dem Besucher abwechslungsreiche Landschaften, sonnige Strände und berühmte Zeugnisse alter Kulturen. Für eine bequeme und schnelle Anreise bevorzugen die meisten Urlauber das Flugzeug und benutzen am Ferienort als ideale Ergänzung dazu einen Leihwagen.


Autovermietungen in Spanien: ADAC Premium-Vermieter

Im ADAC Mietwagen Vergleich für Spanien können Sie zwischen den günstigen Mietwagen Spanien Angeboten der Qualitätsanbieter Sixt, Hertz, Europcar und Avis wählen. Unser ADAC Partner verfügen über ein flächendeckendes Netz an Leihwagen Stationen in ganz Spanien, sowohl auf dem spanischen Festland als auch auf den spanischen Inseln wie Balearen und Kanaren.


All-Inklusive Mietwagen Spanien mit ADAC Vorteilen

  • Glas- und Reifenschutz inklusive
  • Kilometer unbegrenzt
  • ein Zusatzfahrer
  • Vollkaskoschutz ohne Selbstbehalt
  • Haftpflichtversicherung
  • KFZ-Diebstahlschutz ohne Selbstbehalt
  • Tank voll übernehmen und voll abgeben
  • Steuern und Gebühren auf alle Inklusiv-Leistungen
  • Umbuchung und Stornierung ohne Gebühr

Zusätzliche Vorteile für ADAC Mitglieder

  • Exklusive Rabatte auf die Originalpreise der Vermieter
  • ADAC Bestpreis-Garantie
  • Spanien Mietwagen ab 18 Jahre

ADAC_Mietwagen_Barcelona.pngSpaniens Städte als Ausgangspunkt für Mietwagen Reisen

Bemerkenswert bringt die zentral gelegene spanische Hauptstadt Madrid Geschichte, Kultur und Moderne auf einzigartige Weise in Einklang. Besonders sehenswert ist der Palacio Real, der Königspalast. Auf einer Fahrt mit der Seilbahn erhalten Besucher wunderbare Blicke auf Madrid. In Barcelona gilt die Besichtigung der Basilika Sagrada Familia als ein Muss. Die Metropole weist viele Bauwerke unterschiedlicher Stilrichtungen auf und jeder Stadtteil besitzt eine charmante Charakteristik. Weiter südlich von Barcelona entlang der Mittelmeerküste liegt Valencia. In den romantischen Gassen der wunderschönen Altstadt kommen Reisende in den Genuss architektonisch herrlicher Gebäude und Plätze, wie der Kathedrale von Valencia, dem prachtvollen Rathhausplatz oder der Seidenbörse. Den Kontrast liefert die futuristisch angelegte „Stadt der Künste und Wissenschaften“. Dabei handelt es sich um das Freizeit- und Kulturzentrum Valencias, welches unter anderem das größte Aquarium Europas beherbergt. Im Süden von Spanien befinden sich die bedeutenden Städte Granada, Malaga sowie Sevilla. Es lohnt sich, diese einzigartige und sonnige Region mit dem Mietauto zu entdecken. Das Wahrzeichen der Stadt Granada ist die Alhambra, die rote Festung. Die Burganlage gilt als eine der schönsten Hinterlassenschaften maurischer Baukunst. Ein besonderes Highlight in Malaga ist die Palastanlage Alcazaba mit den liebevoll angelegten Gärten. In Sevilla wird der Aufenthalt mit einem Rundgang durch den imposanten Palast Alcázar zum unverzichtbaren Erlebnis.


Spanien_Costa_Brava_Lloret_de_Mar.pngMit dem Mietwagen entlang der spanischen Küste

Die Küstenabschnitte in Spanien tragen meist ausdrucksvolle Namen wie Costa Brava, Costa del Sol, Costa de la Luz. Sie alle verheißen Erholung und Entspannung im maritimen Flair an den Stränden unter der Sonne Spaniens. Ein Leihwagen ermöglicht abwechslungsreiche Ausflüge entlang der Küsten oder ins Landesinnere, um die regionalen Sehenswürdigkeiten und die atemberaubende Natur zu erkunden. Ein Urlaub an der Costa Brava, der wilden Küste Spaniens, lässt einen die abwechslungsreiche Region von Katalonien kennenlernen. An den weißgelben Sandstränden oder abgelegenen Felsbuchten können sich Spanien Urlauber erholen. Die Anreise zur Costa Brava erfolgt meist über den Barcelona Flughafen. Nutzen Sie doch bequem unsere Angebote der Stationen am Flughafen Barcelona und Ihre Mietwagen Spanien Reise kann direkt beginnen. Heiße Temperaturen, viel Sonne und attraktive Wassersportarten locken an die Costa del Sol. Wählen Sie als Anmietstation den Flughafen Málaga und erkunden Sie die Spanien Region Andalusien bequem mit einem Mietwagen. Ebenso bietet sich Sevilla als Zielflughafen an. Von der südlichen Spitze Spaniens bis zur Grenze zu Portugal verläuft die Costa de la Luz, die Küste des Lichts. Ein Mietauto ermöglicht nicht nur einen schnellen und unkomplizierten Transfer vom Flughafen zur Urlaubsdestination, sondern auch eine flexible Freizeitgestaltung mit großartigen Ausflügen zu den regionalen Sehenswürdigkeiten. Badeurlauber kommen im Süden der Iberischen Halbinsel auf ihre Kosten, aber auch Aktivurlauber und Kulturinteressierte können spannende Eindrücke erleben. 

In unserem ADAC Mietwagen Blog finden Sie weitere Anregungen zu einem Urlaub mit Mietwagen an der Costa Brava oder erfahren Sie welche sehenswerten Highlights Sie auf einer Reise im Süden Spaniens mit Mietauto erwarten.


Mallorca_Cala_Ratjada.pngDie Schönheit der spanischen Inseln

Ein wahres Urlaubsparadies stellen die spanischen Inseln dar, insbesondere die Balearen und die Kanaren. Zu den balearischen Inseln zählen Mallorca und Menorca sowie Ibiza und Formentera. Durch die ADAC Autovermietung können alle faszinierenden Ecken der Inseln erreicht werden. Das Urlaubsziel Balearen bietet neben einladenden Badestränden und einem regen Nachtleben auch zahlreiche Wassersportaktivitäten oder andere Freizeitvergnügen, wie das Wandern in der Natur. 

Auf den im Atlantik liegenden Kanaren können Erholungssuchende ganzjährig das milde Klima genießen. Zudem zeichnet sich jede Insel durch ihre eigenen sehenswerten Besonderheiten aus. Im Mietauto lässt sich bequem Teneriffa mit dem höchsten Berg Spaniens, die außerordentliche Sanddünenkulisse auf Gran Canaria, die ruhige Natur Fuerteventuras oder die spektakuläre Lavalandschaft von Lanzarote entdecken.


Verkehrsregeln in Spanien

Wer in Spanien mit einem Leihwagen reist, sollte sich vorab über die Verkehrsregeln informieren. Bei Verstoß drohen hohe Bußgelder. Für Verkehrsverstöße ist der Fahrer verantwortlich und nicht die Autovermietung. Überschreitung des Tempolimits oder Falschparken stellt der Vermieter dem Mieter in Rechnung. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit, wenn nicht anders ausgeschildert, liegt innerorts bei 50 km/h und außerorts bei 90 km/h. Auf Schnellstraßen liegt die Geschwindigkeitsbegrenzung bei 100 km/h und auf Autobahnen bei 120 km/h. In Spanien gilt zudem die Warnwestenpflicht. Selbst in einem Leihwagen müssen für alle Insassen Warnwesten mitgeführt werden. Im Ausland zugelassene Fahrzeuge benötigen nur ein Warndreieck, dies gilt auch für Mietwagen. Die Promillegrenze liegt bei 0,5 Promille.


Maut in Spanien

Maut wird in Spanien auf den privat betriebenen Autopistas erhoben. Die von der öffentlichen Hand betriebenen Autovías sind dagegen kostenlos. Mautfreie Stadtautobahnen und -umfahrungen gibt es in allen größeren Städten, wie Barcelona, Bilbao, Valencia und Alicante sowie Zaragoza. Der Autobahnring um Madrid ist teilweise gebührenpflichtig. In der Regel wird zwischen "Ligeros" und "Pesados" unterschieden. Gängige Mietwagen gehören in die Fahrzeugkategorie "Ligeros". Die anfallenden Mautgebühren hängen meist von der zurückgelegten Strecke ab, es gibt jedoch auch manchmal streckenweise Pauschalgebühren. Die Spanien Maut kann bar oder per Kreditkarte bezahlt werden.


Reservierungszentrale 089 - 7676 2099, täglich von 8:00 - 22:00 Uhr


Mietwagen Spanien: Tipps


ADAC Mietwagen App in iTunes herunterladen
ADAC Mietwagen App in Google Play herunterladen

ADAC Mietwagen App

Der ADAC Mietwagen Preisvergleich zu jeder Zeit und überall dabei!
Mit der kostenlosen App für iOS und Android Betriebssysteme finden Sie über die ADAC Autovermietung Ihr gewünschtes Mietfahrzeug zu Top-Konditionen auf Ihrem Mobilgerät.


Finden Sie mit dem ADAC Leihwagen in ganz Spanien

Alicante •  Almeria •  Badajoz •  Barcelona •  Benidorm •  Bilbao •  Cala Ratjada •  Can Pastilla •  Can Picafort •  Chiclana •  Formentera •  Fuerteventura •  Girona •  Granada •  Gran Canaria •  Huelva •  Ibiza •  Jerez de la Frontera •  La Palma •  La Coruna •  La Gomera •  Lanzarote •  Lloret de Mar •  Madrid •  Mahon •  Malaga •  Mallorca •  Marbella •  Menorca •  Murcia •  Nerja •  Oviedo •  Pamplona •  Playa Blanca •  Puerto del Carmen •  Reus •  Santiago de Compostela •  Sevilla •  Spanien •  Teneriffa •  Torremolinos •  Valencia


Finden Sie mit dem ADAC Leihwagen weltweit

Argentinien  • Australien •  Belgien •  Bosnien-Herzegowina •  Bulgarien  •  Chile  •  Costa Rica •  Dänemark •  Dubai •  England •  Estland •  Finnland •  Frankreich •  Griechenland •  Irland •  Island •  Israel •  Italien •  Jordanien •  Kanada •  Kroatien •  Lettland •  Litauen •  Luxemburg •  Malta •  Marokko •  Mexiko •  Namibia •  Neuseeland •  Niederlande •  Norwegen •  Oman •  Österreich  •  Paraguay  •  Polen •  Portugal •  Rumänien •  Schottland •  Schweden •  Schweiz •  Slowakei •  Slowenien •  Spanien •  Südafrika •  Tschechien •  Türkei •  Ungarn •  USA •  Zypern



Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität