Ausgabe vom 19. Juni 2018
Ausgabe vom 19. Juni 2018
ADAJUR-Newsletter

Autofahren bei Hitze - Zugriff auf Passagierdaten - Regeln an der Ampel - Mangelhafte Reparatur                   

<%Sehr geehrter Herr%Sehr geehrte Frau%Sehr geehrte Firma%> <%lastname%>,

Das Fahren bei Hitze ist nicht immer ein Vergnügen. Lesen Sie, wie Sie trotz Sommerhitze sicher und entspannt unterwegs sind. 
 
Seit 1. Mai 2018 darf das Bundeskriminalamt auf bestimmte Passagierdaten zugreifen. Zu welchem Zweck werden die Daten erhoben und welche Daten sind betroffen?
 
Zudem informieren wir Sie über die Regeln an der Ampel und über Ihre Rechte als Kunde bei einer mangelhaften Reparatur.
 
Die DAR-Leseprobe befasst sich mit der Herstellerhaftung nach dem StVG-ÄndG 2017, das den Rechtsrahmen für den Betrieb hoch- bzw. vollautomatisierter Fahrzeuge regelt.
 
Aufgrund der am 25.05.2018 in Kraft getretenen Datenschutzgrundverordnung weisen wir nochmals auf die neuen Datenschutzinformationen hin.
 
Wir wünschen Ihnen eine interessante Lektüre und eine gute Fahrt.
Autofahren bei Hitze

Im Sommer kann sich das Auto in kürzester Zeit in einen Backofen verwandeln. Temperaturen von über 60 Grad sind da keine Seltenheit. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie trotz Sommerhitze sicher und entspannt unterwegs sind.
Mehr

Zugriff auf Passagierdaten

Seit 1.Mai 2018 sind Airlines verpflichtet, bestimmte Passagierdaten an das Bundeskriminalamt zu liefern. Die Daten werden zur Verhütung, Aufdeckung und Verfolgung von terroristischen Straftaten und schwerer Kriminalität verwendet.
Mehr

Regeln an der Ampel

Ampeln regeln seit über 100 Jahren den Verkehr. Fast ebenso lange verstoßen Verkehrsteilnehmer gegen ihre Anordnung oder rätseln über so manche Frage rund um die Ampel. Wir haben einige Fragen zu rot, gelb oder grün zusammengetragen.
Mehr

Mangelhafte Reparatur

Was tun, wenn die Werkstatt ein fehlerhaftes Teil eingebaut oder mangelhaft gearbeitet hat? Das sollten Sie wissen, wenn nach dem Werkstattbesuch Mängel auftreten.
Mehr

DAR: Deutsches Autorecht

Für den Betrieb hoch- bzw. vollautomatisierter Fahrzeuge hat der Gesetzgeber den Rechtsrahmen durch das StVG-ÄndG 2017 geregelt. Lesen Sie hierzu den Beitrag im DAR „Herstellerhaftung nach dem StVG-ÄndG 2017“.
Mehr

Unsere aktuellen Urteile
[Include: Urteil-Summary]
[Include: Urteil-Detail]

Anzeige: DAR-Extra 2017 "Fahrverbot“

Im Verkehrsrecht spielen die Fälle mit Fahrverbot eine besonders große Rolle. Sowohl in der Rechtsberatung als auch bei der Verteidigung eines Mandanten bei der Anordnung eines Fahrverbots ist die Anwaltschaft gefordert. Im neuen DAR-Extra finden Sie hierzu aktuelle Beiträge von Anwalts-, Richter- und Wissenschaftsautoren.

Weitere DAR-Extra Hefte:

DAR-Extra 2016 „Automiete aktuell“
DAR-Extra 2015 "Alkoholfahrten"

Die DAR-Extra-Hefte kosten jeweils 16 Euro zuzüglich Versandkosten; Bestellungen per Fax unter 089/7676-90825, unter www.deutsches-autorecht.de oder per-E-Mail: dar-bestellungen@adac.de

ADAC e.V., Juristische Zentrale
Telefon: 089 / 76 76 – 2423
E-Mail: adajur@adac.de

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen. Der Nachdruck sowie die sonstige Verwendung der Inhalte des Newsletters sind nur mit Genehmigung der Juristischen Zentrale des ADAC zulässig.

Datenschutz   |   Kontakt   |   Impressum
   |   Abbestellen / Daten ändern
© 2016 by ADAC