DruckenPDF

ADAC Zertifikat Eco-Taxi


Besonders umweltfreundliche Modelle zeichnet der ADAC mit dem ADAC Zertifikat Eco-Taxi aus.


Was ist ein ADAC zertifiziertes Eco-Taxi?
Kaum Feinstaub-Ausstoß, wenig Stickstoffoxide und weniger als 150 Gramm CO2/km im realitätsnahen ADAC EcoTest (von der Ölquelle bis zur Straße). Diese strengen Kriterien machen aus einem Taxi ein ADAC zertifiziertes Eco-Taxi. Darunter fallen meist Hybrid-, Erdgas-, aber auch optimierte Benzin- und Dieselmotoren. 

Was ist der ADAC EcoTest? 
Objektiv, unabhängig, realitätsnah und mit hohen Qualitätsstandards: Beim EcoTest erhebt der ADAC seit 2003 die Umwelt- Messdaten verschiedener Fahrzeuge. Für "Eco-Taxis" haben wir die Grenzwerte sogar nochmals verschärft. Nur Modelle, die diese strengen Kriterien erfüllen, erhalten das ADAC Eco-Taxi Zertifikat. 

Warum umsteigen in ein Eco-Taxi? 
In Deutschland gibt es rund 50.000 Taxis, die oft rund um die Uhr unterwegs sind. Dementsprechend fällt auch die Schadstoffbilanz aus: Im Vergleich zu einem Standard-Pkw stößt ein Eco-Taxi durch den geringeren Kraftstoffverbrauch bis zu neun Tonnen weniger CO2 pro Jahr aus. Wer also ein grünes Taxi wählt, leistet aktiven Umweltschutz. 

Wie erkenne ich ein ADAC zertifiziertes Eco-Taxi? 
Ein Blick auf die hintere Seitenscheibe genügt. Dort kennzeichnet der ADAC umweltfreundliche Taxis mit dem ADAC Eco-Taxi Zertifikat in Form eines Aufklebers. Genannt werden die genaue Modellbezeichnung, Schadstoffklasse, die Motorleistung, Hubraum und der CO2-Ausstoß pro Kilometer im realitätsnahen ADAC Eco-Test.

Muster Aufkleber Eco-Taxi
umwelt_ecotaxi_aufkleber_378x89.jpg 

Sind die Tarife für ein Eco-Taxi teurer? 
Nein. Sie fahren mit grünem Gewissen und zahlen keinen Cent mehr. Sie liefern außerdem Anreize, dass immer mehr Unternehmer ihre Flotte mit sauberen Fahrzeugen ausstatten. 

Muss ich das erste Fahrzeug in der Taxi-Schlange nehmen? 
Nein. Sie haben freie Auswahl. Wenn Sie ein Eco-Taxi möchten, achten Sie auf das ADAC Zertifikat und steigen Sie ein! 

Umsteigen – aber wie? 
Verlangen Sie bei der telefonischen Bestellung einfach ein Eco-Taxi mit ADAC Zertifikat. Sollte keines verfügbar sein oder weite Anfahrtswege anfallen, kommt ein Standardfahrzeug. Wichtig: Auch hier zählt Ihre Nachfrage. Denn Ihre Bestellung eines Eco-Taxis ist Ansporn für Unternehmer, mehr umweltfreundliche Autos in ihren Fuhrpark aufzunehmen.

Eco-Taxi, Informationsflyer  PDF, 296 KB
Eco-Taxi, Kriterien für das Zertifikat  PDF, 49 KB 


Sie wollen sich zertifizieren lassen? Hier finden Sie eine Übersichtkarte der ADAC Regionalclubs mit Kontaktdaten  PDF, 349 KB


Hier können Sie bereits ein Eco-Taxi bestellen: 

Bremerhaven, Fahrdienst LorenzTel. 0471 14289110
Bremerhaven, Nordsee-TaxenTel. 0471 40044
Buchholz, Taxi KoopTel. 04825 461
Einbeck, Taxi KonstantinTel. 05561 5121, Handy 0170 3448454
Köln, Taxi GehlTel. 0221 5777775
Köln, Taxi OladazimeTel. 0221 2882
Mönchengladbach, TranskuriTel. 02166 601504
München, Taxi-München e.G.Tel. 089 19410
München, Isar FunkTel. 089 450540
Nürnberg, Taxizentrale NürnbergTel. 0911 19410
Overath, Taxi GatzTel. 02204 74444
St. Michaelisdonn, Taxi-BielenbergTel. 04853 807000
Troisdorf, Taxi MunoTel. 02241 90910
Wetzlar, Taxibetrieb WießnerTel. 06441 946224



Zwei Klicks für mehr Datenschutz
Bitte aktivieren Sie die Buttons, bevor Sie Ihre Empfehlung an Facebook, Twitter oder Google+ senden.
Hinweis: Durch Aktivieren der Buttons werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google+ ins Ausland übertragen.
Details zum Datenschutz bei Nutzung der Gefällt-Mir-Buttons

Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität