DruckenPDF

Rom

ADAC Urteil: teuer

 

Land:Italien
Sehenswürdigkeiten:

Kolosseum

Kapitolinische Museen

Zoologischer Garten Bioparco

Einkaufstour:

Piazza di Trevi

um Roma Termini (Hauptbahnhof)

Via Condotti (Einkaufsmeile)

Trastevere (Stadtviertel)


Sehr günstig

 icon_fazit_plus.gif

Mineralwasser, 1,5 Liter still

0,44 Euro

 icon_fazit_plus.gif

Ansichtskarte

0,50 Euro

 

Sehr teuer

 icon_fazit_minus.gif

Eintritt Hauptattraktion

12 Euro

 icon_fazit_minus.gif

Eintritt Museum

13 Euro

 icon_fazit_minus.gif

Coca-Cola, 0,4 Liter

1,99 Euro

 icon_fazit_minus.gif

Pils, 1 Glas

4,78 Euro

 icon_fazit_minus.gif

Pommes Frites

3,40 Euro

 icon_fazit_minus.gif

Schokoriegel

1,32 Euro

 icon_fazit_minus.gif

Butterkekse

2,95 Euro

 icon_fazit_minus.gif

Zahnbürste

2,68 Euro

 icon_fazit_minus.gif

Sonnencreme, LSF 20

18,52 Euro

 icon_fazit_minus.gif

Wundpflaster-Set

3,22 Euro


Am Rande notiert 

Die Ewige Stadt ist praktisch seit ihrer Gründung ein Anziehungspunkt für Menschen aus aller Herren Länder. Sie bietet eine Vielzahl imposanter Bauwerke aus mehreren Epochen Menschheitsgeschichte. Dazu gehören die antiken Überreste des Kolosseum und Forum Romanum ebenso wie der Trevi-Brunnen und der Vatikan mit dem imposanten Petersdom. Erholung findet man in den berühmten Parks der Stadt.
Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität