DruckenPDF

Ljubljana

ADAC Urteil: sehr günstig

 

Land:Slowenien
Sehenswürdigkeiten:

Tromostovje (Drei Brücken)

Slowenische Nationalgalerie

Zoologischer Garten

Einkaufstour:

um Tromostovje (Drei Brücken)

um Železniška postaja (Hauptbahnhof)

Čop (Einkaufsmeile)

Bežigrad (Stadtviertel)


Sehr günstig

 icon_fazit_plus.gif

Stadtrundfahrt

4 Euro

 icon_fazit_plus.gif

Eintritt Hauptattraktion

0 Euro

 icon_fazit_plus.gif

Eintritt Museum

5 Euro

 icon_fazit_plus.gif

Eintritt Zoo/ Erlebniswelt

8 Euro

 icon_fazit_plus.gif

Cappuccino

1,33 Euro

 icon_fazit_plus.gif

Mineralwasser, 1,5 Liter still

0,49 Euro

 icon_fazit_plus.gif

Coca-Cola, 0,4 Liter

1,42 Euro

 icon_fazit_plus.gif

Pils, 1 Glas

1,96 Euro

 icon_fazit_plus.gif

Nudelgericht

6,90 Euro

 icon_fazit_plus.gif

Pommes Frites

1,80 Euro

 icon_fazit_plus.gif

Schokoriegel

0,58 Euro

 icon_fazit_plus.gif

Äpfel, 1 Kilo

1,26 Euro

 icon_fazit_plus.gif

Zahnbürste

1,27 Euro

 icon_fazit_plus.gif

Wundpflaster-Set

1,18 Euro



Am Rande notiert 

Ljubljana, die Hauptstadt Sloweniens, wird geprägt durch seine malerische Lage am Fluß Ljubljanica, vielen Brücken und kleinen Gässchen. Wichtigste Sehenswürdigkeiten sind die Burg, das Schloss Tivoli und eine Vielzahl alter Kirchen.
Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität