DruckenPDF

Brüssel

ADAC Urteil: sehr teuer

 

Land:Belgien
Sehenswürdigkeiten:

Atomium

Königliche Museen der Schönen Künste

Miniaturpark Mini-Europa

Einkaufstour:

Grand Place

um Gare Centrale (Bahnhof)

Rue Neuve (Einkaufsmeile)

Koekelberg (Stadtviertel)


Sehr teuer

 icon_fazit_minus.gif

Stadtrundfahrt

23 Euro

 icon_fazit_minus.gif

Eintritt Hauptattraktion

11 Euro

 icon_fazit_minus.gif

Eintritt Museum

13 Euro

 icon_fazit_minus.gif

Mineralwasser, 1,5 Liter still

1,16 Euro

 icon_fazit_minus.gif

Ansichtskarte

0,78 Euro

 icon_fazit_minus.gif

Zahnpasta

2,92 Euro

 icon_fazit_minus.gif

Sonnencreme, LSF 20

18,23 Euro

 icon_fazit_minus.gif

Wundpflaster-Set

3,08 Euro


Am Rande notiert 

In Brüssel sind neben den Institutionen der EU die mittelalterliche Altstadt, pompöse Bauten aus dem 19. Jahrhundert und ebenso viel moderne Architektur touristisch interessant. Glanzpunkte sind der Marktplatz mit dem alten Rathaus, das Manneken Pis und das Atomium auf dem Gelände der ehemaligen Weltausstellung.
Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität