DruckenPDF

Umag

ADAC Urteil: durchschnittlich

 

Land:Kroatien
Lage:
Region Istrien/ Adria/ Mittelmeer

Besonders günstig

 icon_fazit_plus.gif

Strandliege und Schirm, 1 Tag

4,76 Euro

 icon_fazit_plus.gif

Cappuccino

0,93 Euro

 icon_fazit_plus.gif

Pils, 1 Glas

2,08 Euro

 icon_fazit_plus.gif

Longdrink

4,09 Euro

 icon_fazit_plus.gif

Eis, 1 Kugel

0,89 Euro

 icon_fazit_plus.gif

Nudelgericht

5,16 Euro

 icon_fazit_plus.gif

Insektenschutzmittel

5,60 Euro

 icon_fazit_plus.gif

Kopfschmerztabletten

1,90 Euro

 

Besonders teuer

 icon_fazit_minus.gif

Mineralwasser, 1 Liter

0,96 Euro

 icon_fazit_minus.gif

Schirmmütze

10,45 Euro

 icon_fazit_minus.gif

Flip-Flops

8,89 Euro

 icon_fazit_minus.gif

Badetuch

18,68 Euro

 icon_fazit_minus.gif

Kinder-Schnorchel-Set

13,12 Euro

 icon_fazit_minus.gif

Kurtaxe, 1 Tag

0,93 Euro


Am Rande notiert 

Die Kleinstadt Umag, gut besucht aber nicht überlaufen, ist für ihre vielfältigen Sport- und Freizeitmöglichkeiten bekannt. Die schöne Altstadt liegt auf einer Landzunge und beherbergt romantische Straßencafés, kleinere Läden und Supermärkte. Altstadt und Yachthafen sind von ganz besonderem Charme und sehr einladend. Der Weg vom Zentrum zum Strand Stella Maris ist weit, wird aber von einer Bimmelbahn befahren. Der gepflegte Kiesstrand ist zwischen 50 und 70 Meter breit und mit ausreichend Liegen bestückt. Fun & Sport gab es hier zum kleinen Preis. Geboten werden zum Beispiel Segeln, Jet Ski, Bananaboot, Paintball, Beachvolleyball und sogar ein Kletterturm. Der dem Meer angeschlossene, aber abgetrennte Aquapark ist für Familien mit kleinen Kindern eine sichere Alternative. Kleine Läden bieten Badezubehör, Urlaubsartikel und einheimische Souvenirs.
Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität