DruckenPDF

Renesse

ADAC Urteil: durchschnittlich

 

Land:Niederlande
Lage:
Insel Schouwen-Duiveland/ Nordsee

Besonders günstig

 icon_fazit_plus.gif

Liege und Windschutz, 1 Tag

7 Euro

 icon_fazit_plus.gif

Butterkekse

0,44 Euro

 icon_fazit_plus.gif

Sonnenbrille

5,65 Euro

 icon_fazit_plus.gif

Badetuch

7,48 Euro

 icon_fazit_plus.gif

Tageszeitung

0,70 Euro

 icon_fazit_plus.gif

Zahnbürste

0,90 Euro

 icon_fazit_plus.gif

Wundpflaster-Set

1,43 Euro

 icon_fazit_plus.gif

Parken, 6 Stunden

2,40 Euro

 

Besonders teuer

 icon_fazit_minus.gif

Nudelgericht

11,73 Euro

 icon_fazit_minus.gif

Insektenschutzmittel

10,68 Euro

 icon_fazit_minus.gif

Ansichtskarte

0,52 Euro

 icon_fazit_minus.gif

Internet, 1 Stunde

6,75 Euro

 icon_fazit_minus.gif

Kurtaxe, 1 Tag

1,03 Euro


Am Rande notiert 

Renesse ist ein typischer Urlaubsort mit einem größeren Kaufhaus auf dem Boulevard und sehr vielen kleinen Einzelhandelsgeschäften in der Nachbarschaft. Restaurants, Pizzerien und Cafés sorgen für das leibliche Wohl. Die Dünenlandschaft und der breite Strand machen den Ort sehr attraktiv. Allerdings ist es zum Strand ziemlich weit. Wer den davor liegenden Wald und die Dünen passiert hat, wird mit einem nicht enden wollenden, breiten Sandstrand belohnt. Sauber und gepflegt, ist er ein idealer Aufenthaltsort für Familien und ebenso für Drachenflieger und Kitesurfer geeignet.
Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität