DruckenPDFBookmark
– Straßen –

ADAC Test 2014: Radfahren in Städten

Foto: Markus Kirchgessner

Sportliche 413 Kilometer haben die Experten im Auftrag des ADAC abgeradelt, um in zwölf deutschen Großstädten das Radwegenetz auf meist innenstadtnahen Routen zu testen. Denn immer mehr Menschen steigen bei kurzen Strecken auf's Fahrrad um. Das stellt die Kommunen vor die Aufgabe, den zunehmenden Radverkehr in dicht besiedelte und stark befahrene Stadtzentren einzubinden. Der ADAC wollte wissen, wie gut das gelungen ist.  



ADAC Urteil_neu.png 

Unfallhaeufigkeit_Vermeidung.png 
Sicherheit_Komfort.png 
Radverkehrsnetz_Wegweisung.png 
Abstellplätze.png Radverkehrsförderung.png Serviceangebote.png 
Gewichtung 17 % 23 % 25 %12 %15 %8 %
München 
ausreichend.gifo++--++--
Stuttgart
ausreichend.gif-++-o++o
Hannoverausreichend.gif-+o-+-
Hamburgausreichend.gifoooo+o
Berlinausreichend.gifo+o--++--
Nürnbergausreichend.gif-+o-++--
Kölnausreichend.gif-oo-+-
Leipzigausreichend.gif-+oo++--
Frankfurt am Mainausreichend.gif-+o--o--
Düsseldorfausreichend.gif-oo-+-
Dresdenmangelhaft.gif
-oo-----
Dortmundmangelhaft.gif-oo-----


19x19_sehr_gut.gif sehr gut     19x19_gut.gif gut     19x19_befriedigend.gif durchschnittlich     19x19_bedenklich.gif unterdurchschnittlich     19x19_sehr_mangelhaft.gif schlecht


Weitere interessante Themen für Sie

Zwei Klicks für mehr Datenschutz
Bitte aktivieren Sie die Buttons, bevor Sie Ihre Empfehlung an Facebook, Twitter oder Google+ senden.
Hinweis: Durch Aktivieren der Buttons werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google+ ins Ausland übertragen.
Details zum Datenschutz bei Nutzung der Gefällt-Mir-Buttons

Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität