DruckenPDF

Am Waffenplatz

ADAC Urteil: mangelhaft

 

Ort:

Oldenburg

Hauptzufahrt:

Waffenplatz

Art:

oberirdisches Parkhaus

Inbetriebnahme:

1967

Anzahl Stellplätze:

658

Einfahrtshöhe:

2,10 Meter

Testdatum:

8. Oktober 2015

Erfüllungsgrad:

41,6 Prozent


Stärken

 icon_fazit_plus.gif

Parkhaus übersichtlich

 icon_fazit_plus.gif

Einfahrthöhe 2,10 Meter

 icon_fazit_plus.gif

Deutliche Beschilderung und Bodenmarkierung

 icon_fazit_plus.gif

Sehr breite Rampen; Bordsteine kontrastreich markiert

 icon_fazit_plus.gif

Parkebenen deutlich gekennzeichnet

 icon_fazit_plus.gif

Vom Treppenhaus aus Sicht auf Parkebene

 icon_fazit_plus.gif

Personal vor Ort

 icon_fazit_plus.gif

Tarif im 30-Minuten-Takt


Schwächen

 icon_fazit_minus.gif

Fahrgassen und Stellplätze schlecht beleuchtet

 icon_fazit_minus.gif

Rampen zu steil; Bordsteine zu hoch; Kuppe der Rampen nicht ausreichend gerundet, Schleifspuren am Übergang der Rampen in die Parkebene

 icon_fazit_minus.gif

Teilweise kein Sichtkontakt zwischen auf- und abfahrendem Verkehr auf den Rampen sowie Verkehr auf der Parkebene; Engstellen vorhanden

 icon_fazit_minus.gif

Viele Pfeiler an den Parkplätzen

 icon_fazit_minus.gif

Keine Parkplätze für Eltern mit Kindern; Behinderten-Parkplätze wegen fehlender Automatiktüren/ Positivschaltung nicht barrierefrei zu erreichen

 icon_fazit_minus.gif

Größtenteils keine Fußwege markiert

 icon_fazit_minus.gif

Keine Notrufe in den Parkebenen

 icon_fazit_minus.gif

Keine Toiletten

 icon_fazit_minus.gif

Keine bargeldlose Bezahlung an den Kassenautomaten möglich; Bedienelemente für Rollstuhlfahrer zu hoch angebracht

 icon_fazit_minus.gif

Ab 24 Uhr sowie sonntags geschlossen, Ausfahrt nach Betriebsschluss nur gegen zusätzliche Gebühr möglich


Anmerkung

  • Die Neigung der Rampen entspricht nicht den gesetzlichen Vorgaben des Landes Niedersachsen und führte deshalb zur Abwertung der Kategorie Befahrbarkeit auf null Punkte.

Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität