DruckenPDF

- Euro NCAP -

Dual Rating für den Suzuki Baleno

Seit 2016 gelten neue, schärfere Bedingungen für die Euro NCAP Crashtests. Um besonders bei kleineren Fahrzeugen die Insassensicherheit zu erhöhen, wird zu 2016 das Dual Rating eingeführt. Es wird das Fahrzeug in der Basisausstattung bewertet, und zusätzlich das Abschneiden beurteilt mit der optionalen Sonderausstattung eines Sicherheitspakets, das in der Regel zu einer höheren Punktzahl und möglicherweise zu einem Stern mehr im Crashtest-Ranking führt.

Um zu veranschaulichen, was solche Sicherheits-Assistenzsysteme leisten, hat der ADAC mittels einem Video die Funktion dargestellt. Diese Prüfung ist von nun an Bestandteil der Euro NCAP Crashtests!



Damit sollen die Hersteller animiert werden, mehr Sicherheit auch für kleinere und/oder günstigere Fahrzeuge anzubieten, die in den Premiumfahrzeugen Serie ist. Neben zusätzlichen Airbags sind das hauptsächlich Assistenzsysteme, die Unfälle vermeiden oder zumindestens stark abmildern können, wie zum Beispiel Notbrems-Assistenzen, die ein Fahrzeug vor Hindernissen (anderes Auto, Fußgänger) automatisch herunterbremsen bis zum Stand oder zumindestens die Aufprallgeschwindigkeit stark reduzieren.

Davon profitieren die Verbraucher, die Zahl der Verletzten und Toten im Straßenverkehr kann weiter zurückgehen.


Dual_rating_Baleno_Vergleich_378x215.jpg 


Der Insassenschutz erreicht beim Suzuki Baleno mit dem Sicherheitspaket 85%, die aktive Sicherheit 43%. Die Gesamtwertung erreicht damit 70,2%, dadurch können 4 Sterne vergeben werden mit dem Sicherheitspaket.


Weitere Informationen zum erweiterten Euro NCAP-Programm finden Sie auf unserer Seite  So werden Fußgänger-Notbremsassistenten ab 2016 getestet.


Weitere interessante Themen für Sie

Schwer geladen

Reisegepäck und Dachbox wirken sich auf das Fahrverhalten aus - wie stark, zeigen unsere Tests auf der Hindernisstrecke.  Mehr

Der ADAC Autotest

Das Angebot an neuen Fahrzeugen wächst. Um so besser, wenn sich die ADAC-Tester mit allen Vor- und Nachteilen schon befasst haben.  Mehr

Die Rettungskarte

Damit Helfer am deformierten Unfallfahrzeug zielgerichtet arbeiten können: Mit der Rettungskarte können Rettungszeiten deutlich verkürzt werden. Sie gehören deshalb in jedes Auto.  Mehr

Kindersitzberater

Die gesetzlichen Vorschriften sind klar formuliert - und trotzdem ergeben sich in der Praxis eine Vielzahl an Problemen und Fragen. Unser Kindersitzberater weiß auf jede Frage die richtige Antwort.  Mehr


– Mitgliedschaft –

Mitgliederrabatte

Zeigen Sie Ihre ADAC Clubkarte und profitieren Sie weltweit von zahlreichen Ermäßigungen für ADAC Mitglieder. Mehr





Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität