DruckenPDF
– Caravantest 2008 –

Hobby Excellent 560 KMFe


  • Vergleichspreis in Euro: 16 800

Testergebnis 2008

  • Karosserie 2,8
  • Technik 1,9
  • Elektrik 2,5
  • Innenausstattung 2,8
  • Wohnwert 2,3
  • Fahrsicherheit 2,7
ADAC Urteil gut gut

Der Hobby Excellent 560 KMF bildet mit dem ADAC-Urteil 2,5 das Schlusslicht im Caravantest. So führen viele kleine Nachlässigkeiten beispielsweise in der Kategorie Karosserie zur schlechtesten Platzierung. In der Technik hingegen verweist er die anderen Modelle wegen seiner herausragenden Ausstattung auf die Plätze. Gut ist auch die Beurteilung der Elektrik. Bei der Innenausstattung überzeugt er jedoch lediglich durch eine sehr gute Gestaltung, während die Montage und die Beschläge nur ein Ausreichend erreichen. Der Grund sind uneinheitliche Spaltmaße, schräger Fugenverlauf, eine schräg montierte Schiebetür sowie viele schief eingedrehte Schrauben. Teilweise fehlen auch Abdeckungen. Beim Wohnwert schneidet er wieder besser ab und erreicht die zweitbeste Bewertung. Nur die Sitzgruppe könnte

Prüfkriterium Gewichtung Note
Karosserie 18% 2,8  
Technik 18% 1,9  
Elektrik 4% 2,5  
Innenausstattung 18% 2,8  
Wohnwert 24% 2,3  
Fahrsicherheit 18% 2,7  
ADAC Urteil   gut

Weitere interessante Themen für Sie

Der ADAC-Autotest

Das Angebot an neuen Fahrzeugen wächst. Um so besser, wenn sich die ADAC-Tester mit allen Vor- und Nachteilen schon befasst haben. Mehr

Daten im Auto         

Der ADAC untersucht, welche Daten Autos erzeugen, speichern und senden. Mehr

Rund ums Navi

Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Einstieg in die Welt der elektronischen Lotsen. Mehr

Umweltzone Plaketten

Umweltzonen und Feinstaubplakette

Fahrzeuge ohne die passende Plakette bleiben ausgesperrt. Sukzessive werden die Anforderungen verschärft.  Mehr

Nützliches...


– Reise & Freizeit –

ADAC Campingführer

Die praktische Campingplatzsuche in unserer Datenbank mit mehr als 5.000 Campingplätzen europaweit – getestet und bewertet Mehr




– Mein ADAC –

ADAC ReiseService-Newsletter

Aktuelle Informationen rund um Urlaub, Camping und Wassersport Mehr




Ihr Kontakt zum ADAC: Hilfe, Rat und Schutz für Ihre Mobilität